Wenn ich mich recht erinnere ist das Apothekermuseum im Eintrittspreis zum Schloss inbegriffen. Es ist wirklich sehr umfangreich, was man gar nicht erwartet von außen und hat sehr viele verschiedene KOMPLETTE Apotheken von vor hunderten Jahren zur Ausstellung. Andererseits ist Pharmazie nicht unbedingt ein allgemeininteresse. Wer also nicht explizit an dem Thema interessiert ist, braucht nicht länger als 30 Minuten zu verbringen.

...zur Antwort

Miami habe ich auf Ratschlag meiner Verwandten immer weiträumig umfahren. Es ist keine schöne Stadt, wenn man nicht gerade plant den ganzen Tag am Strand zu liegen. Dagegen gibt es Nationalparks in den Bergen mit Alligatoren, was sehr spannend ist! Kulturell sind jedoch sicherlich andere Orte spannender.

...zur Antwort
Mecklenburg-Vorpommern

Auch mit der Gefahr, dass es schon zehnmal fiel: Mecklenburg-Vorpommern. Wenig Industrie, putzige Dörfer statt großen Städte, idyllischen Landschaften, Moore, Seen, die Grenze nach Polen und natürlich die Ostsee. Für Naturfreunde ein absolutes Muss.

...zur Antwort

Die gesamte Gegend Rund um den Kaiserstuhl ist dafür ideal gelegen! Wenn der Wunsch nach einfacher Anbindung auch an Freiburg da ist, dann eher Richtung March oder Teningen. Etwas Abseits aber sehr schön sind Bahlingen und Vogtsburg. Eine genüssliche Woche wünsche ich!

...zur Antwort

Ja Heim, da muss man durchaus vorsichtig sein. Jedoch denke ich, dass man sich auf die "ehrlichen" Bewertungen mit Kommentar der Gäste durchaus verlassen kann. Dafür muss man jedoch herausfinden, wer die "ehrlichen" Gäste sind. Aber meiner Ansicht nach ist das an der Art der Schreibweise durchaus schnell ersichtlich, ob man einfach nur ein Los möchte, oder ob man fundiert Kritik an dem Unternehmen äußert. Vorsicht ist durchaus geboten!

...zur Antwort

Ich denke du solltest genügend Geld in "Traveler's Checks" mitnehmen. Diese sind sehr sicher. Ganz im Gegensatz zu Bargeld, kannst du von diesen durchaus auch 500$ mit dir herumtragen. Trotzdem würde ich dir raten eine Kreditkarte anzulegen, da du das dein Leben lang benötigen wirst. Gehe jedoch verantwortungsvoll damit um, denn das Schwinden von digitalem Geld schmerzt an der Kasse nicht so sehr, wie die vielen hart erarbeiten Scheine.

...zur Antwort

In Heidelberg beginnt der Weihnachtsmarkt dieses Jahr am 24. November. Momentan scheint das Wetter sehr regnerisch zu bleiben, darum empfehle ich eher im Dezember zu kommen.

...zur Antwort

Eigentlich darf man ja keine zwei Pässe haben. Darum empfehle ich die Visa in den neuen Pass übertragen zu lassen.

...zur Antwort

Für Oman speziell kann ich nicht sprechen, aber nehm aufjedenfall den internationalen Führerschein mit. Dieser ist auf mehreren Sprachen und sieht auch für ausländische Behörden viel offizieller aus, als unsere alten 'Wische'. Zur Not einen neuen Kartenführerschein beantragen kostet, glaube ich, auch nur 10-20€ Verwaltungsgebühr.

...zur Antwort

Die Daumen-Regel besagt, du musst deinen Koffer so packen, dass du ihn mindestens aus dem 3. Stock werfen könntest und nichts zerbräche. Da das kein Laptop überlebt dringend mit in die Kabine nehmen! Das ist heutzutage so üblich, dass du keinerlei Probleme haben wirst, keine Sorge!

...zur Antwort

Ich habe bereits alle drei als Zwischen- oder Endstopp erlebt und sehe keine großen Unterschiede. Chicago ist zwar um einiges größer, dafür sind die Terminals sehr gut angebunden. Wenn es wirklich um die Einfachheit geht, hilft nur ein Blick auf die Terminals. Wenn man in Newark von einem Ende zum anderen muss und in Chicago nur zum nächsten Gate, dann hilft einem die größe des Flughafens nicht viel. Aber keine Sorge, sie sind alle sehr übersichtlich.

...zur Antwort

Ich empfehle dir sehr die Ostküste, da die Großstädte sehr das moderne USA präsentieren. New York, Boston und Washington DC lassen sich sehr gut miteinander verbinden und bieten auch für viele Wochen genügend Unterhaltungsmöglichkeiten, wie Theater, Konzerte, Museen und Touristenattraktionen.

...zur Antwort