Welcher Weinort in Baden-Württemberg empfiehlt sich für ein Genießerwochenende?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin auch absolut für das wunderschöne Remstal. Den Ausführungen von schongewesenbin ist noch der link der Remtstalroute anzufügen. http://www.remstal-route.de/Hotels-amp-Pensionen.361.0.html Ich kann auch noch das Hotel-Weinstube Idler in Kernen-Stetten, Hotel-Restaurant Lamm in Hebsack, das Weinstadt-Hotel mit Restaurant Krone in Beutelsbach und das Burghotel-Restaurant-Cafe Schöne Aussicht in Winnenden-Bürg (alle im Link) sehr empfehlen. Solltet ihr noch den Wunsch nach einem Musical-Besuch verspüren, in Stuttgart-Möhringen läuft zur Zeit "Tanz der Vampire" und "Ich war noch niemals in New York" das Udo Jürgens Musical.

Stimmt - im "Schöne Aussicht" in Winnenden-Bürg saß ich auch schon und bewunderte diese...

0

Die gesamte Gegend Rund um den Kaiserstuhl ist dafür ideal gelegen! Wenn der Wunsch nach einfacher Anbindung auch an Freiburg da ist, dann eher Richtung March oder Teningen. Etwas Abseits aber sehr schön sind Bahlingen und Vogtsburg. Eine genüssliche Woche wünsche ich!

Wenn es Sommer ist, würde ich die Insel Reichenau empfehlen. Über die Weinqualität kann man streiten, aber es gibt zweifelslos gutes essen in zahlreichen Lokalen, man hat die Möglichkeit zu Wanderungen in der Gegend (zum Beispiel die Insel selbst oder die Marienschlucht am See entlang) und ausserdem bietet der See einige Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten.

Ich empfehle dir ganz klar Freiburg im Breisgau. DOrt gibt es einen grandiosen Markt (am Münster), gutes lokales Essen, du bist direkt im schwarzwald und man kann tolle Ausflüge machen zB an den Titisee. Viel Spaß! Ach und die Weine sind auch super!

kann den Becksteiner Rebenhof empfehlen in 97922 Lauda-Königshofen,ein schönes Aparthotel mit Wellnessabteilung.

Ich empfehle Strümpfelbach im Remstal. Der Ort ist deutschlandweit wahrscheinlich nicht sehr bekannt aber sicher ein verlängertes Wochenende wert. Ein besonderer Wandervorschlag hier: http://www.rems-murr-markt.com/html/skulpturenpfad_strumpfelbach.html

"Der Name sagt es schon: Überall ist die Stadt von Hängen umgeben, auf denen oftmals prämierte Tropfen heranreifen. Weinstadt ist heute eines der größten Weinbauzentren Baden-Württembergs. Aber das ist lange nicht alles. Weinstadt - das sind Beutelsbach, Endersbach, Großheppach, Schnait und Strümpfelbach. Fünf traditionsreiche Ortschaften, die zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Erholung bieten. Von Rad- und Wanderwegen im zauberhaften Remstal über Minigolf bis hin zum Sportzentrum mit Rasenspielfeld und Leichtathletikeinrichtungen steht Ihnen vieles zur Verfügung." Quelle: http://www.weinstadt.de/index.php?bereich=gast

0

In Sasbach am Kaiserstuhl hat es uns sehr gefallen,guter Riesling,romantischer Ort,herrliche Landschaft die zum wandern einläd,nicht weit nach Breisach und Straßburg.

Sasbach - (Deutschland, Empfehlung, Ort) Sasbach - (Deutschland, Empfehlung, Ort)

Was möchtest Du wissen?