Zermatt - Skiurlaub in Fewo Juliana

1 Antwort

In diesem Haus war ich noch nicht,aber schon in sehr vielen anderen von reka und wir waren immer sehr zufrieden,kein Luxus,aber sauber und ordentlich und gut ausgestattet mit allem was man braucht.So weit ich weiß,ist das Haus erst vor Kurzem renoviert worden.Es liegt direkt bei der Klein-Matterhorn-Bahnstation..Einige Wohnungen haben Blick auf´s Matterhorn,manche aber auch nicht,je nachdem wo sie liegen (N,S,O,W). Zermatt ist autofrei,Du kannst nur bis Täsch fahren,dort würde ich das Parkhaus Schaller empfehlen. Übrigens-die günstigen Reka-Fewos gibt es überall in der Schweiz und in einigen Ländern Europas-habe ich hier schon öfter empfohlen.

 - (Schweiz, Skiurlaub, Zermatt)

Innerorts sorgen Elektrotaxis für einen komfortablen Transfer. Der öffentliche Verkehr wird durch Elektrobusse gewährleistet. Während des Winters (01. November bis 30. Mai) fährt man mit sämtlichen Tickets der Zermatter Bergbahnen des Gebiets Süd (Matterhorn glacier paradise) auf der Linie „Bergbahnen“ gratis.

0
@dorle48

muß noch was ergänzen: Parkhaus Schaller hat auch einen Taxitransfer nach Zermatt,wenn man beides nimmt (Parken und Taxi) ist es günstiger als im Terminal und mit der Bahn.

0

Was möchtest Du wissen?