Wo kann ich in Deutschland Mähdrescher fahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn dein kleiner Sohn schon 18 Jahre alt ist, dann hast du eine Chance, dass er Mähdrescher fahren darf. Ansonsten stehen die Chancen eher schlecht.

Eine Möglichkeit wäre auf Rügen: http://www.meereslust.de/details.php?event_id=20

Wo soll es denn sein ? ...hier in der Nachbarschaft leben z.B. jede Menge Bauern, die das sicher ermöglichen könnten bzw. die auch Kinder haben. Warum fragst Du nicht mal einen Bauern bei Euch in der Umgebung. Gegen eine "kleine Spende" sind die sicher sehr hilfsbereit udn lassen ihn mal mitfahren. Würde ich einfach mal ausprobieren. Allerdings darf man nicht vergessen, dass heutzutage nicht mehr jeder Bauer einen eigenen Mähdrescher hat sondern oft Lohnunternehmungen beauftragt. Vielleicht kannst Du auch mal bei einer solchen anrufen ?

Urlaub auf dem Bauernhof! Verbringt ein Wochenende in Bayern auf einem Ferienhof und da wird dich ganz sicher ein Bauer auf dem Mähdrescher fahren lassen - und da stimmt dann auch das Umfeld.... 8-)

Mit dem Urlaub auf dem Bauernhof in BY ist ok. Aber wann denn? Sinnvoll wäre es doch nur gerade bei dem mähen dort bin.

0

Mähdrescher fahren können Sie bei mir.Mein Betrieb liegt zwischen Hamburg und Bremen. Siehe www.gruenes-blut.de A Pape 0170 9161665

Habe dies bei Herrn pape bereits ausprobiert,tolle Sache, macht Spaß, so eine große Maschine selbst mal zu fahren.Kostet 50 Euro pro 0,5 Stunden.

0

Grüß Euch alle miteinander !

bei mir könnt Ihr Mähdrescher selber fahren

mehr unter www.Hahnhof.info oder 0160-97671234

Herzliche Grüße

Georg Hahn

Liebe/r HahnHof,

Fragen und Antworten dürfen auf reisefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.reisefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Mähdrescher fahren.... meinst du einen Heuladewagen? Ein Mähdrescher hängt doch einfach nur am Traktor..... wenn dir Traktorfahren wichtig ist und du keinen Bauern belästigen willst, dann hilft dir Jochen Schweizer weiter - Info: www.jochen-schweizer.de

So würde ich es machen:

Wende dich an den Deutschen Bauernverband, dann an

an den Bauernverband in deiner Nähe

Problem ist allerdings die Haftpflichtversicherung des Mähdreschersbetreibers/ Eigentümers

Was möchtest Du wissen?