Wer kennt das "Titanic Museum" in Hamburg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Obwohl selbst Hamburger, kann ich bei dem Begriff "Titanic Museum" nur hilflos mit den Schultern zucken.

Ich glaube nicht, dass es das gibt und vermute, dass blnsteglitz mit seiner Vermutung recht hat, dass es mal meine Ausstellung zu dem Thema gegeben hatte.

Das erwähnte "Maritime Museum" ist übrigens in jedem Fall sehr sehenswert, da es nicht "staatlich" ist, sondern ausschliesslich Exponate aus einer privaten Sammlung enthält, die sehr attraktiv präsentiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blnsteglitz
17.06.2013, 19:12

, dass blnsteglitz mit seiner Vermutung

beim nächsten Mal bestehe ich darauf dass du schreibst: mit ihrer Vermutung.

;-)

Gruß in die Hansestadt

1

Es gab 1997 in der Speicherstadt die größte Wanderausstellung über die Titanic. Ansonsten gab es anscheinend im Maritimen Museum 2012 eine Sonderausstellung, jedoch ist davon heute nichts mehr im Maritimen Museum zu sehen. Ich war letztes Jahr dort und nach Nachfrage habe ich erfahren, dass dort lediglich ein Kohlestück ausgestellt ist. Nicht einmal eine Titanic ist dort ausgestellt, für mich völlig unverständlich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab 2012 eine Sonderausstellung 100 Jahre nach dem Untergang der Titanic eine Sonderausstellung im Maritimen Museum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilga
20.06.2013, 10:37

Dann suche ich wohl das Maritime Museum - danke für den Tipp!

0

Als Berlinerin glaube ich zu wissen, dass es im maritimen Museum in HH 2012 eine Titanic Ausstellung gab.

Müsstest mal googeln/nachfragen ob die immer noch zu sehen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?