Welcher Badeort in der Nähe von Bangkok ist empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann travelworker34 nur zustimmen, Hua Hin war auch mein erster Gedanke. Für ein paar erholsame Tage wunderbar geeignet, gute Unterkünfte, gute Restaurants, angenehme Atmosphäre, nur sollte man vielleicht erwähnen, dass man dort nicht unbedingt DEN Traumstrand schlechthin vorfindet, zwar endlos lang, aber ziemlich verbaut und auch aufgrund der häufigen Quallenplage nur bedingt zum Baden geeignet. Sollten weiße, palmengesäumte Strände ein Muss sein, so wäre eine Alternative vielleicht noch Koh Samet, von Bangkok aus ebenfalls gut mit Bus/Taxi und nach einer kurzen Fährfahrt zu erreichen. Dort kann es gerade an den Wochenenden zwar schon mal etwas mehr Rummel geben, jedoch findet man durchaus noch ein paar ruhige Ecken. Für ein paar Tage Strandurlaub durchaus auch zu empfehlen, wenngleich die Insel außer dem nicht viel zu bieten hat.

Wie wäre es mit der Insel Koh Samet. Diese ist von Bangkok aus in ca. 4 Stunden (mit einem Taxi) und ca. einer Stunde Fährfahrt zu erreichen. Eine noch recht untouristische Insel von Thailand, wo man auf jeden Fall noch seine Ruhe finden kann. Hier eine gute Seite dazu: http://www.klick-thailand.de/inseln/kohsamet/.

Das mit dem untouristisch halte ich für ein Gerücht. Ich war letztes Jahr auf Koh Samet und das war Tourismus pur...

0

hi war im juni diesen jahres in pattaya. pattaya ist viel besser als sein ruf. ich war genau in jomtien-beach ( ca 10 klm ausserhalb von pattaya) in einer wunderschönen und total ruhígen und superhübschen hotelanlage. toller strand, nettes personal und pattaya scheint weit weg zu sein. pattaya wird nun als familienreiseziel vermarktet und die stadt wirkte echt freundlich. in bkk gibts auch viele nachtbars o. ähnliches...genauso wie pattaya. in hua hin war ich auch, aber dies kann landschaftlich und preislich jomtien-beach nicht überbieten. hua hin wirkte öde....und sauteuer noch dazu. p.s. ich war im hotel ( baramie-recidence) am jomtien-beach. ein sehr netter deutscher führt dort das hotel. super zimmer mit allem schnickschnack und im hotelgelende kannst du dir die hauseigenen leptops umsonst ausleihen und den ganzen tag im net surfen....echt toll. das frühstück war mega-lecker und sehr reichlich . früchte, thai und auch wurst und käse ect.... jomtien beach ist etwa 1.5 - 2 std busfahrt von bkk entfernt.

strand jomtien - (Asien, Urlaub, Thailand) baramie residence - (Asien, Urlaub, Thailand)

Da ist der Badeort der thailändischen High Society, Hua Hin, zu nennen. Liegt mit dem Bus ca 3,5 Stunden von Bangkok entfernt (200 km, am Golf von Siam). Hua Hin ist der exklusivste Badeort Thailands und ein Urlaubsort für Thais. Man hat also ständig Kontakt zur einheimischen Bevölkerung und sollte daher auch die Sitten und Gepflogenheiten der Thais kennen. Ein Nachtleben wie in Pattaya sucht man in Hua Hin vergebens. Zwar gibt es einige Clubs und Diskotheken aber es gibt kein Rotlichtvierten o.Ä.

http://map.hua-hin.com/

Viel Spaß in Thailand!

Was möchtest Du wissen?