Was soll man sich auf Port Hardy in Kanada nicht entgehen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst von Port Hardy zum Cape scott Provincial Park fahren, dem wohl stuermischten Flecken Erde in Kanada. Egal ob DU nach Cape Scott oder nach Brooks Peninsula faehrst, Du solltest unbedingt eine steife Brise abkoennen :)

Du kannst von Port Hardy zu Whale watching Turns aufbrechen oder mit BC Ferries die Inside Passage (extrem empfehlenswert) oder auch die Discovery Coast Passage starten (ebenso sehr interessant)

Ich finde die Lachs Aufzuchtstation (Quatse Salmon Stewardship Centre and Hatchery) in POrt Hardy sehr interessant. Ein Besuch in Samon Arms zur Lachswanderungszeit ist sehrschoen. Vor zwei Jahren hatten wir ca. 10 Mio Lachse die den Salmon river hoch kamen. Mannkonnte wirklich rockenenFusses von einem Ufer zum andern Laufen, soch dicht waren die Lachse im Wasser.

Das Port Hardy museum and Archive gibts immer noch.

Wenn Du planst in POrt Hardy zu uebernachten schau auf den Faehr-Fahrplan, da Hotels und B&Bs in der Regel die Nacht vor Auslaufen der Faehre und die Nacht nach der Ankunft total ausgebicht sind.

Gruss aus BC

Dieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Port Hardy hat ein nettes kleines Museum. Aber es ist ansonsten nicht "mehr" als das Ende von Vancouver Island und evtl. der Start per Schiff in Richtung Norden. Für mich war es also entweder das Ende einer tollen Vancouver Island Tour oder der erwartungsvolle Start Richtung Alaska. So nehmen wohl die meisten Besucher Port Hardy wahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?