Trinkgeld in Tansania

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das bezieht sich eher auf die Gruppe und nicht pro Person und wäre so ganz ok. Da die Guides in der Regel aber NUR von ihrem Trinkgeld leben, machte ich es auch von dessen Leistung und Engagement abhängig. Ist er bemüht, Euch viel zu zeigen? Er kann die Löwen natürlich nicht an einen Baum binden. Aber man bekommt schon mit, ob sich der Guide mit den Wünschen seiner Gruppe identifiziert oder eben "Dienst nach Vorschrift" macht.

Außerdem bekommt man während der Tour auch etwas über die Lebensverhältnisse dieses Menschen mit. Oder man sollte sich wenigstens dafür interessieren. Hat er alte Eltern zu versorgen? Oder Kinder, für die ein horrendes Schulgeld gezahlt werden muss? Dann kann auch für die noch ein Zusatz erwogen werden.

Viel Spaß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tauss 16.08.2014, 17:58

Übrigens: Afrikaner sind i.d.R. fröhliche und gut gelaunte Menschen. Arrogante und dauernd mäkelnde Weiße in Kolonialherrenart haben sie als Guide nicht verdient. Aber das trifft ja auf Euch sicher und hoffentlich nicht zu. Sonst ziehe ich meinen Wunsch nach "viel Spaß" wieder zurück.... ;)

4

hallo,

um das mal ganz klar darzustellen: Ein Guide der euch den ganzen Tag begleitet erwartet pro Person und Tag mind. 10 US $ . Bei 4 erw. Leuten sind das 40.- US $ am Tag. KInder zählen da eher als halbe Person!

Zusätzlich stehen in den Lodges und Hotels Tippboxen fürs Personal, auch da sollte man noch was rein tun je nach Service ca . 10 $ pro Gruppe und Tag. Das ist ein Bestandteil der Reisekosten und sollte man auch so einplanen.

Viele Grüsse .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit rund 10$ pro Tag rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?