Schutz vor Diebstahl aus dem Auto in Südfrankreich?

2 Antworten

Hallo Leute, wir kommen gerade ganz aktuell aus Suedfrankreich...verarscht und beklaut. Waehrend wir die beruehmte Bruecke in Avignon besichtigten wurde auf dem Parkplatz direkt daneben einer unserer Reifen angestochen. Das haben wir natuerlich erst mal nicht geblickt und uns halt umgehend an den Wechsel des platten Reifens gemacht. Dabei hatten wir die Tueren unseres PKW's stets zu, jedoch nicht verschlossen. Als wir dann fertig waren hat die Handtasche meiner Frau mit allen Kredit/EC Karten, Geld, Ausweise, u.s.w., u.s.w. gefehlt. Guter Trick, nicht wahr? Also, falls ihr euer Auto mit einem Platten vorfindet soll einer NUR auf das innere des Autos aufpassen und der andere den Reifen wechseln. Uebrigens, das ganze geschah bei hellichtem Tag, entlang einer stark befahrenen Strasse, 100 Meter von der Bruecke/Papstpalast entfernr, regem Passantenverkehr und TROTZ Vorsicht.

Insofern es sich um Einbrecher handelt, die etwas holen wollen, hilft es, das Auto leer zu räumen inklusive Radio, das leere Handschuhfach offen zu lassen und ggfs. die Hutablage weg zu tun, so dass man sieht, dass der Kofferraum auch leer ist. Eine mechanische Wegfahrsperre, die zwischen Lenkrad und Pedal festgemacht wird, wirkt auch abschreckend und kostet nur 25-40 Euro.

Wohin in der Toskana, oder lieber Südfrankreich?

Hallo Leute, ich habe eine Frage. Bisher war ich immer in Spanien in Urlaub. Dieses Jahr wollen wir mit dem PKW zum Badeurlaub. Unsere Kriterien sind flach abfallender Sandstrand, schöne Strandpromenade oder Altstadt und nicht zu sehr überlaufen.

Jetzt hatten wir direkt an die Toskana oder Südfrankreich gedacht. Was würdet ihr uns eher empfehlen, da ich gelesen habe, das in der Toskana teilweise horrende Mieten für Liegestühle etc. am Strand fällig sind und man sich nicht mit Handtuch hinlegen darf etc.

Leider kenne ich mich auch nicht in der Toskana aus. Wer kann mir dort einen guten Ort für Badeurlaub empfehlen, oder sogar ein Hotel nennen. Gern auch etwas gehobener. Oder würdet ihr sagen, das ich mit Südfrankreich besser fahre? Ich freue mich über jeden Tip.

lg

...zur Frage

Parken in Küstenorten in Südfrankreich?

Wir wollen ein Haus mieten im Hinterland der französischen Mittelmeerküste. Frage mich, wie schwer es ist und wie teuer es ist, untertags in den Badeorten einen Parkplatz fürs Auto zu bekommen. Euere Erfahrungen? Euere Tipps?

...zur Frage

Handgepäck Diebstahl

Auf dem Flug nach Antalya wurde mit beim Zwischenstopp in München mein Rucksack '(gut gefüllt) aus dem Handgepäckfach im Flieger geklaut. Trotz sofortiger Durchsage und Kontrolle am Kofferband war der Dieb nicht mehr zu finden. Wer hat Erfahrung? Springen Versicherung oder Airlines evtl. für den Schaden ein?

...zur Frage

Verdonschlucht - in welchem Ort übernachten?

Hallo,

wir wollen während unserem Südfrankreich die Verdonschlucht besuchen und diese entweder zu Fuß oder mit dem Kanu erkunden. Jetzt fragen wir uns, in welchem Ort wir am besten übernachten. Ist Castellane die beste Idee oder gibt es schönere Örtchen, die näher am schönsten Teil der Schlucht gelegen sind? (Wir sind mit dem Auto vor Ort, also mobil).

Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Schöne STrände an der Algarve, Faro, die man nur mit Auto erreichen kann?

Mir wurde empfohlen, ein Auto an der Algarve zu mieten, weil man die schönsten Strände ohne Auto/ mit Bus nur schwer erreichen kann. Welche Strände sind das, wenn man in Faro sien Lager hat? Vielen Dank, dass ihr Eure Tipps mit mir teilt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?