Passt der eigene Kopfhörer immer an die Armlehnenanschlüsse im Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Muss nicht, kann aber passen. Bei mir hat es schon öfter geklappt mit den Kopfhörern vom letzten Flug und auch mal mit welchen vom MP3-Player. Erinnere mich aber leider jetzt nicht mehr, mit welcher Fluggesellschaft ich da unterwegs war. Besonders gemein sind ja die Teile mit dem Doppelstecker, die einige Airlines anbieten. Die kann man sonst für nix gebrauchen, außer man kauft daheim einen Adapter dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopfhörer für Musik und zum Filme schauen gibt's von der Fluggesellschaften in der Regel gratis. Bei kleineren Billlig-Fluggesellschaften werden gerne mal €5 verlangt, aber dann nimmt man das Ding auch mit nach Hause und braucht es auf dem nächsten Flug, wenn man die gleiche Fluggesellschaft wieder mal wählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab einen Adapter von dem Doppelstecker im Flugzeug auf einen 3,5mm Klinkenstecker am Kopfhörer. Hat bis jetzt immer einer gepasst (Adapter oder 3,5mm Klinke) und ich bin mit den diversen Fluggesellschaften (LH, American, Delta, US, Air Canada, Air Berlin, Turkish, Thai, Air France, Britsh Ethihad, Emirates, Cathay) geflogen.

Ich würde Dir einen eigenen Kopfhörer empfehlen, am besten einen, der die Umgebungsgeräusche ausblendet bzw uberblendet. Du hast dann nur noch den Tom vom Film oder die Musik und fast kein Düsengeräusch oder ähnliches mehr.

Meine sind von Sennheiser (da war übrigens auch der Adapter dabei) und ich bin hochzufrieden damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben meistens andere Anschlüsse. Aber schau einmal in einem guten Elektronikladen oder im Internet nach, es gibt inzwischen ein Set von mehreren Adaptern für die meisten Flugzeuganschlüsse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo scooterp

Nein, meine eigenen Kopfhörer haben bisher nie gepasst. Die Airlines hatten jeweils eigene Kopfhörer, die sie den Passagieren dann relativ teuer verkaufen. Kann aber vielleicht je nach Airline anders sein.

Mit welcher Gesellschaft fliegst Du denn? Vielleicht kann Dir dann jemand anders hier weiterhelfen.

Gruss,

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haengt von der Fluggesellschaft ab. Wenige geben sie kostenlos, die meisten wollen dich abkassieren und fuer die allermeisten brauchst du gar keine, gibt keine Monitore. Kommt aber auch auf die Entfernung an. Da gibt es keine Regel, das ist Service. War mal so "clever" und habe die vom letzten Flug mitgenommen... keine Chance. Manche sind lustig, Monitore aber keine Moeglichkeit irgendetwas zu hoeren. Nimm dir ein Buch, eine Zeitung oder Kreuzwortraetsel mit. Damit bist du auf der sicheren Seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo scooterp, muss nicht, kann aber passen. Du bekommst aber im Flieger welche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?