Mailand ist lebendige Stadt der Mode - aber ist Mailand als Stadt auch schön?

3 Antworten

Hallo, 

wir sind gerade gestern nachmittag aus Italien (Mailand und Verona) heimgekehrt. 

Die Stadt - Innenstadt  - an sich ist schön, der Dom und die nähere Umgebung... was allerdings sehr nervig ist, die vielen Bettler... schon in der U-Bahn kamen sie daher, ob das ein Mädchen war oder eine Mutter mit ihrem Säugling aufm Arm, oder Musikanten... alle wollten Spenden haben. Sehr krass erlebt man die direkt vorm Dom, alle 2 Meter steht jemand und will Geld haben. 

Wenn mal sehr günstig in Milano parken möchte, empfehle ich das Parkhaus ausserhalb der Stadt Cascina Gobba - 2 euro für 10 std.  - man kann also nicht meckern :) dann kauft man direkt beim Ausgang (alles auf mehreren Sprachen, auch auf deutsch) Tageskarte für 4,50 für die Erwachsene, Kinder glaub ich bis 10 Jahren sind frei, meine ist 6 und brauchte keinen Ticket... dann geht man durch einen überdachten Flur in den Bahnhof, dort mit dem M2 bis zum Doumo - Station. 

Weitere deutschsprachige Infos kriegt man in der Galleria Vittoro Emanuele, hier spricht man auch fliessend deutsch. Mit der Tageskarte kann man alle Busse, U-Bahn, Trammst,ect. benutzen. So kommt man gut durch die Stadt und kann sich alles anschauen. 

Billig essen kann man in der U-Bahn Station unten (unter dem Duomo), bissi versteckt, aber Menüs für 5 ,-- ( Döner mit Cola und etwas Obst), Pizza mit Cola 7,--.

 Es lohnt sich aufm Internet etwas rumsuchen.. :) viel spass

Es gibt auf jeden Fall schönere italienische Städte als Mailand. Aber ganz ohne Sehenswürdigkeiten steht die Stadt auch nicht da. Es gibt die Kathedrale, also den Mailänder Dom. Dann die Mailänder Scala, die Oper. Auch sehr beeindruckend ist die riesige überdachte Einkaufsmeile Galleria Vittorio Emanuele. Und die Stadt ist sowas von belebt, dass man schon genug zu Gesicht bekommt.

Wir waren schon viel in Italien unterwegs, haben Mailand aber noch nicht gesehen. Bekannte, die dort waren, meinten, es lohne -außer dem Dom und der Einkaufsstraße - nicht wirklich. In Italien gibt so viele schöne Orte, die sicher sehenswerter sind (Rom, Florenz und alle bekannteren Örtchen drum herum und viele mehr). Schöne Tage!

Was möchtest Du wissen?