Kosten Namensänderung bei Pauschalreise

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Anja,

ich versteh solche Fragen in einem Forum nicht wirklich, weil ich mich frage, was der Fragesteller/die Fragestellerin eigentlich erwartet!!?

Meinst Du wir können hellsehen und wissen mit welchem Reiseveranstalter zu welchen Konditionen, AGB`s und sonstigem Bimbam Du fliegst?

Im Ernst: Eine Namensänderung kostet in jedem Fall; insbesondere - weil ich spekuliere, dass Du auf Grund Deiner Fragestellung - bestimmt den kompletten Namen + Anschrift austauschen lassen möchtest. Du hast mit Deinem Namen einen Vertrag abgeschlossen und der ist bindend (das ist ja auch Sinn und Zweck eines Vertrages). Also ist vollkommen klar, dass wenn Du einem anderen die Reise "übertragen" willst, Du auch zahlen mußt. In welcher Höhe, kann Dir nur der Reiseveranstalter etc. sagen - wie Dir hier beide Vorredner schon geschrieben haben. Also flott hinwenden; umso mehr Zeit vergeht, umso weniger kulant wird der Reiseveranstalter sein (da spielt nämlich auch oft Verhandlungsgeschick ne Rolle UND der Zeitfaktor!).

Mir scheint allerdings, dass Du insgesamt sehr unzufrieden bist mit Deiner gebuchten Pauschalreise. Vielleicht wird es insgesamt günstiger, wenn Du die stonierst und eine komplett neue Reise bei GLEICHEM Reiseveranstalter buchst (das würde ich ihm in Deinem Fall kleinlaut und nett ankündigen!).

Viel Erfolg und verrat uns, wie`s ausgegangen ist!

Du solltest Dich mit dieser Frage direkt an das Reisebüro bzw. den Veranstalter wenden. Nur dieser kann Dir exakte Informationen bzgl. Deiner Reise geben.

Hi,

die Kosten für die Namensänderung stehen in den AGB´s des Veranstalters. Alternativ fragst Du die Buchungsstelle. Der Rückflug verfällt tatsächlich, wenn Du den Hinflug nicht antrittst. Daher auch hier: Ruf das Reisebüro oder den Veranstalter an und frage, wie sich das am Besten lösen lässt.

bye Rolf

Was möchtest Du wissen?