Kann man auf Teneriffa mit Gepäck in öffentlichen Bussen fahren ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Klaus,

es ist schon eine Weile her, dass ich auf dieser traumhaften Insel war! Wir hatten zwar einen Mietwagen, aber Deine Frage hat mich neugierig gemacht, da ich gerade Spanisch pauke - und sieh einer an; die Seite ist auf Deutsch.:-) http://www.aena.es/csee/Satellite/Aeropuerto-Tenerife-Sur/de/Page/1237554456639/

Lies einfach mal durch, dann müßten Deine Fragen beantwortet sein. Si, es gibt einen Bus (logo, gibt`s überall auf dieser Urlaubs-Welt zwischen Airport und Hauptstadt). Ja, die Busse fahren auch abends. Ja, Du darfst mit einem Koffer einsteigen. Nein Gepäckstücke kosten grundsätzlich nicht extra. Preise für Dich s. Website. Viel Spaß und Freude auf Teneriffa!:-)

Alle Busse der TITSA, so heißt die Buslinie der Insel, haben Stauraum für Koffer. Vom Flughafen-Süd fahren im 30 Minuten-Takt Linien in die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife. Auf der Internetseite der TITSA (hier sollte eigentlich der direkte Link stehen. Das läßt diese Seite aber nicht zu. Also selber googeln). Findet man alles was man sucht. Leider immer noch nur in spanischer und englischer Sprache. Wer beim Fahren Sparen will, kauft sich eine "Bonocard". Infos dazu gibt es ebenfalls auf der Seite.

Der öffentliche Nahverkehr ist gut organisiert, auch zu den Sehenswürdigkeiten. Die Busse fahren zwar manchmal abenteuerlich durch die engen Gassen, aber es gibt auch dirkete Busse mit kürzerer Fahrzeit. Sie sind nicht sehr teuer. Wir haben zwar immer einen Mietwagen auf Teneriffa, fahren aber auch öfter Bus, z.B. nach Santa Cruz wegen der Parksituation oder abends, wenn wir in einem Restaurant Wein trinken möchten. Zubringer zu den beiden Flughäfen fahren auch sehr regelmäßig. Taxis sind auch nicht teuer.

Was möchtest Du wissen?