Kann ich mit kosvarischem Pass und deutsche Aufenthaltstitel nach Nordzypern?

2 Antworten

Laut dieser Website der Regierung Nordzyperns benoetigen nur Staatsangehoerige Nigerias und Armeniens ein Visum: http://mfa.gov.ct.tr/consular-info/visa-regulations/

Gleiches findet sich in den FAQs auf der Website des Flughafens Ercan: http://www.flyercan.com/#!faq/c1l8r (Frage Nr. 3)

Fuer Nordzypern sollte also dein kosovarischer Reisepass ausreichen.

Inwieweit dein deutscher Aufenthaltstitel aber eine Rolle spielt, wenn du evtl. von Nordzypern aus nach Suedzypern einreisen willst, weiss ich nicht. Fuer EU Staatsangehoerige soll das wohl problemlos moeglich sein und somit sollte die auch fuer Inhabes eines Aufenthaltstitels eines EU Mitgliedstaates zumindest im Reiseverkehr geltende Freizuegigkeit hier ebenfalls gelten, andereseits wird der Kosovo bislang weder von Griechenland noch von der Republik Zypern (Suedzypern) anerkannt.

Falls du eine Einreise nach Suedzypern planst oder letztendlich ueber Suedzypern zurueck reisen moechtest, solltest du dich diesbezueglich noch einmal an kompetenterer Stelle informieren. Auf alle faelle solltest du dir bei der Einreise nach Nordzypern nichts in den Pass stempeln lassen. Auf Wunsch machen die das naemlich auch mit einem Einlegeblatt.  

Gruss

Caveman

38

... sie machen es obligatorisch mit einem Einlegeblatt... Habe nie etwas anderes erlebt. 

0

Der deutsche Aufenthaltstitel dürfte NICHT reichen. Und für das Kosovo gibt es in Nordzypern keine Visafreiheit. Empfehle, Dich mit der Einwanderungsbehörde in Nord- Nikosia in Verbindung zu setzen.   

Wird dies ausreichen um nach Italien fahren zu können?

In zwei Tagen fahre ich mit meiner Klasse zur Abschlussfahrt nach Italien. Mit dem Bus übrigens. Jedoch habe ich ein Problem.

Ich bin türkischer Staatsbürger und leider bekam ich überhaupt nicht mit, dass mein türkischer Pass, sowie meine elektronische Aufenthaltstitel-Karte abgelaufen sind. Nun war ich heute beim Konsulat und bekam einen neuen Pass. Bzw. eine Bescheinigung darüber, dass ich den Pass besitze und dieser gültig ist bis 2022 jedoch noch nicht da ist. Nun diese Bescheinigung sieht schon mal ok aus. Wird sie jedoch zusammen mit meinem abgelaufenem Pass ausreichen um mit dem Bus nach Italien fahren zu können?

Um sicher zu gehen, bin ich noch ein mal zur Ausländerbehörde und wollte dort meinen Aufenthaltstitel verlängern. Nun die Information sagte mir, meine Aufenthaltserlaubnis sei zwei unbefristet, jedoch werde ich eventuell nicht damit reisen können. Ich könnte nicht ein mal eine express Genehmigung bzw Verlängerung oder so etwas bekommen, da diese ja nur im zusammenhang mit dem Pass gegeben werden kann. Bzw in den neuen pass eingeklebt werden muss. Von dem habe ich aber nur die Bescheinigung und auf diese würde es nicht gehen. Wäre es vielleicht sicherer oder machbar wenn ich durch z.b eine schulbescheinigung, rückreiseticket und Bargeld nachweisen kann, dass ich wieder zurück nach Deutschland fahren werde?

Wird überhaupt kontrolliert an den Grenzen? Bei einem Schulreisebuss? Was soll ich tun, die frau bei der ausländerbehörde schien selber unsicher und meinte ich solle das italienische konsulat anrufen und dort nachfragen. Können die überhaupt deutsch?

Wie siehts aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?