Mit Kosovarischem Pass nach Spanien (Teneriffa)?

5 Antworten

Mein Freund Kosovare mit Niederlassungserlaubnis im Pass und ich, Deutsche (sind nicht verheiratet) wollten jetzt im Juni nach Gran Canaria fliegen. Da es ja zur Einreise im Internet verschiedene Meinungen gibt, habe ich heute beim spanischen Konsulat in Frankfurt und Stuttgart angerufen um mir zwei Antworten anzuhören. Von beiden hörte ich das selbe:

Da wir nicht miteinander verwandt oder verheiratet sind sondern nur "Freund und Freundin" darf er NICHT in Spanien einreisen. Es gibt auch keinerlei Visum für unseren Fall.

Man könnte es drauf ankommen lassen und einen Versuch der Einreise starten, aber es werden auch hin und wieder Personen-Passkontrollen durchgeführt am Flughafen in Spanien. In diesem Fall ist der Urlaub dann gelaufen und der sofortige Rückflug sicher wie das Amen in der Kirche.

Ich versteh nur den Sinn nicht ob man verheiratet ist oder nicht, der Mensch bleibt doch der gleiche!

Haben unseren Urlaub jetzt nach Portugal verlegt, dort waren wir schon öfters ohne Probleme.

Viele Grüße

Hi ich habe grad das selbe Problem und wollt fragen wie es ausgegangen ist. Ich hab einen kosovarischen pass und deutschen aufenthaltstitel (Niederlassungserlaubnis unbefristet) und weiß nicht ob ich nach Barcelona reisen kann wenn ja wie ?

wäre mega dankbar über eine Antwort

Lg Egzona

Was möchtest Du wissen?