Mit Kosovarischem Pass nach Spanien (Teneriffa)?

5 Antworten

Hey, ja ich kann sie dir beantworten. Ist jetzt nun auch die Aktuellste Antwort.

Ich habe auch einen Kosovarischen Pass und einen unbefristeten deutschen Aufenthalt. Ich habe für die Einreise nach Spanien ( Mallorca) kein Visum gebraucht. Da wir ja einen deutschen Aufenthaltstitel haben, ist die Einreise seit 2-3 Jahren Visumfrei möglich. Hatte mich davor bei Spanischen Botschaften hier in DE Informiert. Jeder hat mir was anderes erzählt und die meisten waren einfach unwissend und wussten selbst nicht ob dies möglich war. Letzendes Hat mir die (Schweiz spanische Botschaft) richtig erklären können, dass man mit einem Gültigen Kosovo Reisepass und einer unbefristeten Aufenthaltsgenehmigung seit guten 2-3 Jahren locker einreisen kann. Die Fluggesellschaften haben mir dies auch bestätigt.

Also wirst du keinerlei Probleme bei der Einreise haben und brauchst auch kein Visum dafür. Bin übrigens letzte Woche wieder aus Spanien zurück geflogen  ;)

Hoffe konnte Helfen 

LB Kerstin

Hallo Kerstin,

wir haben gerade genau die gleiche Problematik. Wir wollen auch nach Teneriffa fliegen mit Kosovarischen Pass und unbefristeten deutschen Aufenthaltstitel.

Du würdest uns mega Helfen, wenn du uns kurz erzählen könntest, wie du das mit der Fluggesellschaft und der einreise genau gemacht hast :)

Vielen vielen Dank im Voraus

Beste Grüsse

Ben und Egzona

0

Mein Freund Kosovare mit Niederlassungserlaubnis im Pass und ich, Deutsche (sind nicht verheiratet) wollten jetzt im Juni nach Gran Canaria fliegen. Da es ja zur Einreise im Internet verschiedene Meinungen gibt, habe ich heute beim spanischen Konsulat in Frankfurt und Stuttgart angerufen um mir zwei Antworten anzuhören. Von beiden hörte ich das selbe:

Da wir nicht miteinander verwandt oder verheiratet sind sondern nur "Freund und Freundin" darf er NICHT in Spanien einreisen. Es gibt auch keinerlei Visum für unseren Fall.

Man könnte es drauf ankommen lassen und einen Versuch der Einreise starten, aber es werden auch hin und wieder Personen-Passkontrollen durchgeführt am Flughafen in Spanien. In diesem Fall ist der Urlaub dann gelaufen und der sofortige Rückflug sicher wie das Amen in der Kirche.

Ich versteh nur den Sinn nicht ob man verheiratet ist oder nicht, der Mensch bleibt doch der gleiche!

Haben unseren Urlaub jetzt nach Portugal verlegt, dort waren wir schon öfters ohne Probleme.

Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?