In zehn Tagen durch BeNeLux, wie würdet ihr reisen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz kurz. Zuerst Luxemburg, dann in Belgien Löwen ,Brüssel, Gent, Brügge und Antwerpen. Kann man schön der Reihe nach fahren. Allerdings für jede Stadt mindestens einen Tag. Dann in den Niederlanden auf jeden Fall Amsterdam, Delft, Edam und Volendam und zum Schluss die für mich schönste Stadt der Niederlande: Maastricht. Dann wieder zurück über Aachen nach Deutschland. Sollte man sich auch ansehen.

Ich wurde euch zuerst mal empfehlen ein bisschen zu warten, vielleicht noch sparen und dann mehr als 10 tage da sein :)

Hallo,

zehn Tage sind nicht viel. ich kann dir nur sagen welche Orte mir gut gefallen haben, die ich bis jetzt egsehen habe udn zwar Den Haag, Rooterdam und Zannvord.

Ich stimme den beiden Vorrednern zu, aber Luxemburg sollte man keinesfalls auslassen.

Auf keinen Fall nach Hause kommen ohne in Amsterdam und Brüssel gewesen zu sein......

Was möchtest Du wissen?