In Bled im See baden und auf die Insel?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann im See baden, ausser dem Seebad (mit Umkleidekabinen und Toiletten) kann man auch gut am Campingplatz Bled in den See. Auf die Insel fahren bzw. weden gerudert die sogenannten Pletna Boote (typisch für Bled, aber nicht unbedingt preisgünstig) In Bled sehenswert ist auch die Burg mit einem schönen Ausblick auf den gesamten See, flanieren an der Seepromenade und zu Bled gehört auch unbedingt die Cremeschnitte, die man auf jeden Fall probieren sollte. Heute immer noch nach Originalrezept gebacken wird sie im Hotel Park und in der Kavarna gegenüber angeboten, von der Terrasse hat man einen direkten Blick auf den See. Ob man einen längeren Aufenthalt dort plant oder nur einen Zwischenstop kommt auf jeden selbst an, in den Sommermonaten ist Bled voll mit Touristen, die auch mit Bussen für einen Tagesausflug kommen, dann wird es erst gegen Abend ruhiger.

Man kann in einem Seebad in Bled im See baden: http://www.bled.si/de/default.asp?id=1137 Hier steht auch, dass man auch zur Insel schwimmen kann:-) Mit dem Boot geht das natürlich auch!

Wenn Ihr länger als einen Tag bleiben wollt, kann ich allerwärmstens empfehlen, an den See von Bohinj (bohijnsko jezero) weiterzufahren, das ist ein herrlicher See, wo man an vielen Stellen baden und auch Kanu fahren kann - tief und kalt, aber in bezaubernder Natur nah der Quelle der Savica. Der größte See Sloweniens, die Quelle ist ein Wasserfall, zu dem man von einem Parkplatz wandern kann (ca. 30 Min.).

 - (Europa, Insel, See)

Was möchtest Du wissen?