HILFE!!! Sprachreise in der letzten Schulwoche (bayern)

1 Antwort

Ich würde es erstmal nochmal mit einem Gespräch mit deinem Schuldirektor probieren, am besten sollten deine Eltern mit ihm reden. Das wird allerdings tatsächlich von Schule zu Schule anders gehandhabt. Manche Direktoren drücken in der letzten Woche auch mal für einen normalen Urlaub ein Auge zu und andere sind eben sogar bei Sprachreisen so streng. Klar kannst du mal versuchen dem Kultusministerium zu schreiben, aber erhoffe dir da mal keinen zu großen Erfolg.

Schwierig,denn das kann nur Dein Schulleiter genehmigen.Was anders wäre es bei Leitungssport,Kirchentag,offentlichen Veranstaltungen.

Wir haben das Problem hier umgekehrt: am Gymnasium gibt es frei,an der Realschule nicht.

Einen Anspruch auf Schulbefreiung hast Du in Bayern nicht.Also hilft nur noch ein gut vorbereitetes Gespräch mit Eltern,Fachlehrer und Rektor.

mhh ja da hast du schon recht ....aber eigentlich geht dass doch nicht einfach so, dass die eine schule ja sagt und die andere nein...ich weiß auch nicht so genau was ich jetzt tun soll...ich werde dann warsch. einfach "krank" sein auch wenn ich der meinung bin, dass ich das so nicht machen sollte. eigentlich wollte ich mich ans kultusministerium mal wenden. was meint ihr dazu? ich finde jedes bundesland auhc bayern sollte sprachreisen (mit unterricht!) unterstützen (auhc in der schulzeit) . auserdem ist das die letzte woche ...man ey =( die sollen mal nicht so rum stressen mit ihren regeln sondern mal nach ihrem verstand handeln...

0
@Sootie

ich verstehe Deinen Ärger sehr gut.Leider wird an Deinem Rektor kein Weg vorbei gehen.Natürlich bleibt es Dir unbenommen an das Kultusministerium zu schreiben,ob das dann aber Deine Lage wirklich verbessert halte ich für zweifelhaft.Ich würde versuchen den Lehrer,der Dir ja signalisiert hat"Mach das,buche,kein Problem"in Boot oder in die Pflicht zu nehmen,Deinen Wunsch bei der Schulleitung zu unterstützen.

Krank sein kannst Du dann immernoch....woher nimmst Du das am vierten Tag fällige Attest?Schlimmstenfalls bekommst Du einen Verweiss und eine Geldstrafe aufgebrummt.

0

Was möchtest Du wissen?