Blaue, gelbe und rote Flagge – genaue Bedeutung an der Adria in Italien?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, die rote Flagge steht für das absolute Badeverbot bei Sturm und während der Pausenzeiten der Bademeister. Die gelbe Flagge gibt es fast nicht mehr und steht für baden auf eigene Gefahr, diese wird verwendet wenn die Bademeister z.B. Pause machen. Die blaue Flagge oder weisse Flagge bedeutet, das das baden erlaubt ist und mit Bademeistern der Strand überwacht wird. Oft wird die blaue bzw. weisse Flagge durch die blaue Flagge mit weissen Symbol in der Mitte ergänzt, die Bedeutung steht hier für einen sauberen Strand und "sauberes" Meerwasser, diese Flagge ist mit einer Jahreszahl versehen und wird jedes Jahr neu durch eine unabhänigige Kommision vergeben. Die Beflaggung der Strände wird im übrigen durch die jeweile Hafenkommandantur geregelt.

Gibt es auf Sardinien Strände, an denen man in der Nebensaison zelten darf?

Mich würde mal interssieren, wie liberal man auf Sardinien in der Nebensaison mit Zeltern umgeht, die z.B. eine Nacht direkt am Meer, am Strand, übernachten möchten.Ist das streng verboten oder nur nicht gern gesehen? Und gibt es vielleicht extra Strandabschnitte, an denen es in der Nebensaison erlaubt ist?

...zur Frage

Wo findet man die schönsten Strände auf Elba?

Hi! Nächstes Jahr wollen wir mal ganz romantisch in die Toskana fahren und eine Woche Meer darf für mich da nicht fehlen und ich habe gedacht, die könnte man gut auf der Insel Elba verbringen. Wer kann mir sagen, wo man die schönsten Strände dort vorfindet?

...zur Frage

Gibt es in der Nähe von Venedig schöne Strände?

Wir fliegen für eine Woche nach Venedig, möchten aber nicht die ganze Zeit in der Stadt verbringen. Welcher Ort in der Nähe wäre ideal für einen ca. 3-tägigen Badeaufenthalt? Danke für Tipps!

...zur Frage

Italiens Strände-immer zu bezahlen?

Gibt es eigentlich in Italien noch Regionen, in denen man den Strand nicht bezahlen muss?Das hat mich dieses Jahr sehr geärgert, da man immer einen Eintritt ins "Bagnio" zahlen musste. Vielleicht kennt ihr befreite Gebiete, damit mir das nicht noch mal passiert.

...zur Frage

Strände in Norditalien?

Gibt es auch in Norditalien schöne Strände, an denen man ein wenig „für sich“ ist? Ich rede natürlich nicht von einsamen Küstenabschnitten, dazu muss man wohl in den Süden…

...zur Frage

Muss man in Italien (porto santa margherita) bezahlen um an den Strand zu dürfen?

Ich habe von einigen Leute gehört das in manchen Teilen die Strandnutzung etwas kostet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?