Hallo olediavoe,

ich empfand bei meinem Besuch dort Tromsö als eine gemütliche, schöne Stadt. Auch das Stadtbild mit gemischter Architektur zwischen neu und alt ist gelungen.

In der Tat gibt es in Tromsö einiges zu besichtigen. Neben der Eismeerkathedrale, gibt es das Polaris und das Tromsö-Museeum, dass der dortigen Uni angeglieder ist und eine umfassende Ausstellung über die Samen zeigt.

Einen besonderen Ausblick kannst du geniessen, wenn du auf dem Hausberg von Tromsö bist dem Storsteinen - eine Seilbahn fährt hier hinauf.

Auch gibt es eine kleine Fussgängerzone mit Einkaufspassagen, wo man sehr gut bummeln kann.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo toobey,

ich war schon drei Mal mittlerweile beim legendären Römer-Derby: Lazio vs AS Rom. Auf der einen Seite ist es sicherlich ein Erlebnis, auf der anderen Seite aber auch nicht ganz ungefährlich. Die drei Mal, die ich jetzt dort war, gab es jedes Mal heftigste Ausschreitungen, bei denen auch Tränengas seitens der Polizei eingesetzt worden ist, Absperrungen von den Hooligans überwunden worden sind, Stahltore aufgebrochen worden sind etc. Also der dortige ganz normale Wahnsinn.

Wenn das Spiel in den Abendstunden stattfindet, dann wird es zumeist auch recht unübersichtlich dort, weil ein angrenzendes Waldgebiet gerne als Deckung genommen wird.

Von Eintrittskarten innerhalb der Fankurven rate ich ebenso ab, wie von einem Kauf auf dem Schwarzmarkt oder vor Ort, denn es kommen oft auch gefälschte Tickets in Umlauf.

Es gibt allerdings auch Ticketanbieter in Deutschland bzw. das Unternehmen Vieten-Tours in Düsseldorf, die ganze Pauschalangebote (mit Bus, Unterkunft und Ticket) anbieten.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Genius,

die Verkehrslage rund um Köln und auch in Köln ist zumeist ab 7:00 zum einen unberechenbar und leicht chaotisch. Gerade das Dreieck Heumar und Kreutz Gremberg sind neuralgische Punkte, die prädistiniert sind für Staus.

Wenn du kannst, dann nutz lieber öffentliche Verkehrsmittel oder kalkulier einen klaren zeitlichen Puffer ein.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo LeguanO,

die Côte d'Ivoire belegte im Jahr 2010 in der Liste von Transparency International" von 178 Ländern Platz 146. Trauriger Höhepunkt bekanntgewordener Korruption war im Jahr 2006 der Giftmüllskandal.

Inwieweit die Antikorruptionspläne gegriffen haben und umgesetzt worden sind, respektive wie sehr du möglicherweise involviert werden könntest, musst du vor Ort feststellen.

Aber es gibt auch noch andere Probleme, die dir dort begegnen werden. Die Elfenbeinküste ist einer der weltweiten Kakao-Hauptexporteure und auf den Kakaoplantagen ist Kinderarbeit leider keine Seltenheit - um nur ein Beispiel zu nennen.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo sarah87,

die Bahncard 50 allein ist nur auf den Strecken des Nah- und Fernverkehrs der Deutschen Bahn gültig. Du hast aber die Option, RailPlus dazuzubuchen, so erhälst du einen 25%-igen Nachlass auch in bestimmten EU-Ländern, wie beispielsweise Belgien, Luxemburg und natürlich auch die Niederlande. Die vollständige Liste der teilnehmenden Länder sowie die Konditionen von RailPlus kannst du hier nachlesen: http://www.bahn.de/p/view/bahncard/vorteile/railplus.shtml

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo merkeline,

du hast Recht, Köln ist Medienstadt und es werden auch viele Fernsehproduktionen hier gedreht. So kannst du beispielsweise in Köln-Bocklemünd die Produktionsstätte "Lindenstrasse" besuchen, beim WDR schauen, wie die "Sendung mit der Maus entsteht uvm. Und natürlich kannst du auch Studios besuchen um einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, wie beispielsweise eine Show entsteht. Hier ein Link mit den entsprechenden Anbietern: http://www.koelntourismus.de/stadterlebnis/medienstadt/studiobesichtigungen.html

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo brumer44,

schau mal hier in den Link, in dem einige Sehenswürdigkeiten und mögliche Freizeitaktivitäten aufgeführt sind: http://www.bayernreise.eu/stadt/kempten-sehenswertes-ausflugsziele-bilder-freizeitmoeglichkeiten.html

Es gibt in Kempten einige Museen, wie beispielsweise das Römische Museum, ein Heimatmuseum, das Allgäu-Museum und die Kunsthalle Kempten.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo bointas,

der Cirque du Soleil bietet grundsätzlich keine ermässigten Studententickets an. Allerdings bin ich im Internet darauf gestossen, dass beispielsweise für die Deutsch-Kanadische Gesellschaft dieses Jahr vergünstigte Tickets angeboten wurden, die 10% günstiger waren. Scheint aber wohl die Ausnahme zu sein. In Köln werden die Karten für Preise ab 49 Euro angeboten. LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Urbanaut,

mein absolutes Essenshighlight war der typische norwegische Käse "Gamelost". Probieren geht über studieren - aber meine Geschmacksnerven haben beschlossen, dass dieser Käse nichts mit Käse zu tun hat. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Ranunkel,

die Insel ist mit Fährverbindungen und ÖPNV nicht so gut zu erreichen. Von Konstanz aus und auch von der schweizer Seite gibt es zwar einige Schiffsverbindungen, die aber in meinen Augen nicht so oft fahren.

Eine andere Alternative ist mit dem Regionalzug von Konstanz in Richtung Radolfzell/Singen und dann Reichenau aussteigen. Allerdings sind es dann bis auf die Insel noch einige Kilometer zu Fuss.

Es böte sich also an, mit dem Auto anzureisen. So seit ihr einfach unabhängiger und könnt die Insel geniessen.

Empfehlenswert ist neben dem Kloster mit seinem Kräutergarten auch die Bäckerei "Leib & Seele", gleich zu Anfang der Insel, wenn ihr drauf seid.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo,

es gibt zwei Clubs, die in einer ehemaligen Kirche sind. Das Arena Tonight und das Paradiso Berühmt aus den 70-iger und 80-iger sind beide. Das Paradiso ist auch heute noch eine Spitzenadresse, was Konzerte angeht.

Schau einfach mal auf die Homepage: www.paradiso.nl

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Kinglui,

ich weiss von einem Terrarium am Bodensee, zwischen Überlingen und Meersburg, genau in Unteruhldingen. Dort gibt es auch die Möglichkeit, eine Riesenschlange anzufassen, die sich dort frei bewegt. Hier der Link zum Internetauftritt: http://www.reptilienhaus.de/

Übrigens kannst du auch sehr viel über die Tiere vom Besitzer des Reptilienhauses erfahren, wenn du ihm Fragen stellst. Die sind sehr offen dort und freuen sich über jedes Interesse an ihren Tieren.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Mangobaum,

du hast Recht mit deiner Einschätzung, dass der Begriff "Fernost" längst durch Ostasien ersetzt worden ist.

Wikipedia sagt dazu "In der Sprache des britischen Empires bezeichnete Fernost („Far East“) seit dem frühen 19. Jahrhundert alle asiatischen Territorien jenseits von „Nahem“ und „Mittlerem Osten“. Dazu gehörten Indien, „Ostindien“, Indochina, China, Japan, Korea und „Russisch-Fernost“. Dies entspricht in heutiger Terminologie Südasien, Südostasien und Ostasien."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ferner_Osten

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Ich empfinde den Brusbeutel als sicherer, weil du ihn am Körper trägst. Ein Portemonnaie ist schnell mal aus der Hosentasche geklaut oder im ungünstigsten Fall gleich mit der gesamten Tasche oder Rucksack, wenn es sich darin befunden hat. Und genau darauf zielen ja Trickbetrüger geradezu ab, wenn sie dich ablenken, um möglichst schnell an deine Hosentasche oder den Rucksack gelangen zu können. Einen Brustbeutel hast du immer "vor" dir. Und wenn du etwas weitere Klamotten trägst, trägt der auch überhaupt nicht auf.

Bei einem gewaltsamen Überfall aber spielt die Frage Brustbeutel oder Portemonnaie keine Frage mehr. Spiel nicht den Helden, sondern gib den Gaunern, was sie wollen. Sich gegen Waffengewalt zu wehren, kann übel ausgehen.

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort

Hallo Adriana,

es gibt natürlich keine Garantie auf Sonne, nirgendwo auf der Welt. Aber es gibt einige Orte in Deutschland, die durchaus mehr Sonnenscheinstunden im Jahr haben, als andere Orte.

Im Jahr 2009 machte laut meteodata der Darßer Ort in Mecklenburg-Vorpommern mit 2.158 Sonnenstunden das Rennen vor Fehmarn-Wulfen (Schleswig-Holstein) mit 2.152 und der Insel Hiddensee bei Rügen mit 2.146 Sonnenstunden. Bad Bellingen in Baden-Württemberg lag mit 2.128 Sonnenstunden knapp dahinter.

Den ganzen Artikel kannst du hier lesen: http://www.suite101.de/content/sonnenstunden-in-deutschland-wo-scheint-am-haeufigsten-die-sonne-a79124

LG vom Polarfuchs

...zur Antwort
30-50

Hallo,

das richtet sich bei einer Radtour zum einen danach, wie trainiert die Kids sind und ob sie auch Gepäck mit dabei haben. Mit Kindern wirst du keinen Schnitt von 15 Kilometern pro Stunde schaffen. Die Kleinen fahren mal ein paar Kilometer zügig, dann wird wieder gebummelt, ihr macht Pausen zwischendrin. Gerade wenn man keine Radtour gewöhnt ist, ist zwar am ersten Tag noch alles irgendwie spannend, aber dann am zweiten Tag fangen die Muskeln sich schon an zu melden.

Wenn ihr variabel betreffend den Übernachtungen seid - noch nichts im Voraus gebucht habt - dann fahrt einfach am Tag solange, bis ihr (die Kinder) müde werden und sucht euch dann ein Quartier.

...zur Antwort

Hallo Kappi,

wenn du schreibst, dass "unsere Einwilligung" fehlt, dann hat die Mutter des Freundes eigenwillig gehandelt. Handelt es sich dabei um eine Einladung und/oder wie sieht es mit den Kosten für diese Reise ggf. aus. Oder hat Euer gemeinsame Sohn euch einfach ausgetrickst, weil er wusste, dass keine Einigkeit zwischen dir und deiner Exfrau herrschen wird, weil er gerne die Reise machen wollte?

Abgesehen von der Juristerei solltet ihr drei ein Lösung finden bzw. eine Alternative, damit der Streit nicht auf dem Rücken des Kindes ausgetragen wird. Das gilt insbesondere dann, wenn ihr das gemeinsame Sorgerecht habt.

Sollte nur einem das Sorgerecht vollumfänglich zugesprochen worden sein, so hat dieser den Hut bei der Entscheidung auf.

...zur Antwort

Hallo,

ein Tagesausflug nach Fehmarn sollte wohl kein zeitliches Problem darstellen. Die Entfernung beträgt knappe 90 Kilometer und ist mit dem Auto in ca 75 Minuten zu bewältigen. Es bleibt also genügend Zeit, die Insel zu erkunden. Hier der Link zur Homepage: http://www.fehmarn.de/

Von Puttgarden aus gibt es nur 2-3 Fährverbindungen. In ca. 45 Minuten kannst du bequem mit der Fähre die dänische Insel Lolland mit dem Ort Rödby erreichen. Das sollte auch innerhalb eines Tagesausflug möglich sein. Weitere Infos hast du unter puttgarden.net

...zur Antwort

Ich empfehle dir, die Franken in der Schweiz wieder zurück zu tauschen, beispielsweise an einem Schalter der SBB, wenn an einem Wochenendtag die Banken nicht mehr aufhaben. In Deutschland verlangen die Banken meist im Gegensatz zur Schweiz noch Gebühren.

...zur Antwort