Wie in Buenos Aires, bedeutet das Nachtleben in Montevideo Getränke nach 10 Uhr und Tanz nach Mitternacht. Für frühere Unterhaltung kann man immer im Hotel oder dem Teatro Solí fragen. Aktuelle Angebote auch in Guia del Ocio (guiadelocio.com.uy). Für Hardcore-Clubber ist die Website aromperlanoche.com zu empfehlen.

Tango & Candombe - Montevideos besten Tango Clubs La Casa de Becho und Cuareim, die beide Tango und Candombe bieten, ein lebhafter Tanz mit Wurzeln aus der Sklaven-Kultur.

...zur Antwort

Je nach Zeitfenster sollte man für Lima 2 bis 3 Tage einplanen. Einen halben Tag für die Altstadt in der Stadtmitte, wobei man an diesen Tag auch das historische Callao mit der berühmtern Zitadelle von Real Felipe und der schönen Strandpromenade bei La Punta. Einen ruhigen Vor- oder Nachmittag kann man gelassen in Miraflores zum Shoppen und Bummeln verbringen. Dort findet man das moderne Larcomar-Shopping-Center, wo man beim romantischen Ausblick auf den Pazifik auch gut essen kann. Der benachbarte Stadtteil Barranco bietet Geschichte und Künstler. Sehenswert ist auch Chorrillos, ebenfalls am Pazifik, mit tollem Ausblick von der Steilküste des Morro Solars und dem Salto del Fraile. Schönster Strand in Lima, sofort nebenan, Playa Herradura. Weitere Tips zum Besuch in Lima und Umgebung unter: alaskaperutours.com

...zur Antwort