Hostelworld ist meiner Erfahrung nach absolut vertrauenswert. Es kann ja sein, dass die Zimmer die man über booking.com buchen konnte, alle belegt sind und es aber einfach welche gibt, die man darüber nicht buchen kann. :)

...zur Antwort

Hi,

auf welchem Niveau sollen die Routen denn ungefähr sein? Würdest du dich als erfahrener Wanderer einschätzen oder eher als Anfänger?

Wo in Süddeutschland hast du geplant zu wandern, besonders im Allgäu/Alpen kann es im Winter echt gefährlich werden. Deswegen solltest du dir als Beginner (falls du einer bist) vielleicht eine andere Region aussuchen. Die Auswahl in Deutschland ist da auch echt nicht gering: https://www.focus.de/reisen/deutschland/goldener-oktober-in-deutschland-die-10-schoensten-wanderwege-im-herbst_id_6041285.html

Du wirst mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auch die ein oder andere Blase bekommen, da ist es dann wichtig, dass du diese richtig behandelst, sonst kann es nämlich zu einer Infektion führen: Blasen am Fuß - Richtige Behandlung

Noch eine andere Frage: hast du schon passende Schuhe? Besonders im Winter sind gute Wanderschuhe auf den meisten Strecken eigentlich ein Muss. Falls nicht, solltest du am Besten zu einem Outdoorladen bei dir in der Nähe gehen, dich dort beraten lassen und auch das ein oder andere Modell mal testen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und eine super schöne Strecke. :)

...zur Antwort

Zur Not würde ich einfach mal die Airline selbst kontaktieren um ganz sicher zu sein.

Es wäre ja schade, wenn euer Urlaub an so einem kleinen Detail scheitern würde. :)

...zur Antwort

Hi, 
ich bin seit 1,5 Monaten in Pakistan kann aber über den Sindh und Punjab nicht berichten, da ich von China aus in die Provinz Gilgit-Baltistan eingereist bin. 
Diese Provinz habe ich per Fahrrad und Motorrad intensiv bereist und schätze die Lage dort als sehr sicher ein. Soviel ich weiss, hat es in dieser Provinz auch nie Anschläge, schon gar nicht gegen Touristen gerichtete, gegeben. Auch die pakistanische Regierung sieht die Lage so, da man sich in der ganzen Provinz frei bewegen kann(keine NOC, keine security guards) 

Ich persönlich hatte nicht den Eindruck, es sei hier gefährlich (auch Einheimische denken so), aber ich denke, die Nähe zur afghanischen Grenze, lässt die Behörden zur dieser Sicherheitsvorkehrung greifen. 

...zur Antwort

Ich kann nur NCL / Norwegian Cruise Line sehr empfehlen. Wir waren auf unserer Hochzeitsreise auf einer Kreuzfahrt von New York in die Karibik (Kleine Antillen). Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, viele englischsprachige Gäste aber natürlich auch internationales Publikum, tolle Ausflüge, gutes Essen!

...zur Antwort