Du kannst den gesamten Reisevertrag jetzt kündigen, da Du Nonstop gebucht hast und nun der Veranstalter einseitig ändert. Dann bekommst Du Dein Geld wieder, musst aber neu buchen. Ab DUS oder Köln kannst Du jetzt günstig mit Norwegian nach TFS fliegen, gute Hotel unter http://www.booking.com/index.html?aid=341745

Check, ob es jetzt günstiger wird. Ruf den Veranstalter an und besprich die Kündigung mit ihm. Wenn er sich gleich einverstanden erklärt, buchst Du billiger selber.

Google die entsprechenden Urteile!

...zur Antwort

Der Döner Kebab wurde in der Tat in der Berlin modifiziert und wurde von hier aus weltweit erfolreich. Kauf lieber einen etwas teureren Döner als die ganz billigen, in der Regel sind die besser. In Berlin ist Döner immer noch billiger als woanders.

Currywurst: Gabis Imbiss und Curry 36 am Zoo sind meine Favoriten http://www.gourmet-report.de/archiv/currywurst/ Bratpfanne finde ich scheußlich ...

Ansonsten geniesse die internationalen Spezialitäten, die Berlin zu bieten hat. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt!

Auch im Feinschmecker Sektor ist Berlin führend. Ein ganz heisser Tipp für die besten Saucen Berlins ist das Restaurant Markus Semmler in Wilmersdorf, nahe dem Kudamm. Nicht billig, aber sehr gut. Ansonsten sind auch die vielen Sternerestaurants Klasse.

Viel Spaß auf Deiner kulinarischen Weltreise in Berlin!

...zur Antwort

Puerto ist ein Touri Ort. Das beste Rechnung ist das Regulo in der Nähe des Plaza del Charco, von Michelin mit einem BIB ausgezeichnet (gut und günstig). Es ist kanarisch.

bei allen anderen ist dei Qualität sehr wecheslhaft. Wenn "Creativa" da bei steht, heisst es in der Regel, die kochen irgendwas Wildes.

Hier hat sich jemand die Mühe gemacht und berichtet laufend, da findest Du bestimmt auch etwas: http://de.tene.org.

Prinzipiell bin ich auch der Ansicht, dass man aussserhalb von Puerto besser ist. Ich mag Lucas am liebsten (an der Autobahnausfahrt).

Viel Spaß!

...zur Antwort

Kurz gesagt: Der Norden ist spanisch, das Wetter kann auch mal schlechter sein, es kostet nur die Hälfte Der Süden ist nur Tourismus, alles doppelt oder dreimal so teuer!

Miete Dir ein Auto, dann bist Du flexibel und kannst schnell mal übern Berg zum nächsten Strand fahren, wo Sonne ist. Irgendwo ist immer Sonne.

Preiswerte Autovermieter unter www.4.ro

...zur Antwort

ja, es lohnt sich weiterhin - besonders zwischen Uhlandstrasse und Lehniner Platz, da hast Du noch Kudamm. Der Berliner bevorzugt seit je her die Seitenstrassen des Kudamms, z.B. Bleibtreustr.

...zur Antwort

ja, gibt es. Nur sind die meisten in Privater Hand. Der schönste Strand ist in Durrat im Süden auf dem Atoll (gibt es gleich 4x). Leider nicht so leicht reinzukommen. Wenn Du seriös aussiehst, kannst Du es probieren. behaupte, Du willst Villa 3377 besuchen, man habe dich eingeladen. Oder frage auf www.bahrain.ro ob Dich jemand einlädt.

Der 2.schönste ist Al Dar island, mit der Fähre ab Sitra. Eine Mini Insel mit eigenen Bungalows. Werktags sehr nett, leer, am WE zu voll.

Super ist der Strand vom Ritz Cartlon. Sehr gut auch der vom Sofitel. Ansonsten - am einfachsten reinzukommen und mit Infrastruktur - der Marina Club neben dem Bahrain Museum.

Bahrain ist liberal. Du kannst im Bikini am Privatstrand sonnen.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.