Teneriffa:Wo gibt es am Strand familiäre Hotels oder Ferienwohnungen? keine Touristen-Resorts)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Teneriffa hat ja eher eine Steilküste, nur im Süden ist es flach, aber auch touristisch ohne Einheimische.

Direkt am Strand gibt es eher nicht. Viele - auch relativ große Hotels - sind familiär geführt. Allerdings gibt es fast überall Sanierungsstaus. Das Maritim Hotel in Los Realejos bei Puerto de la Cruz hat schöne Penthaus Apartments, allerdings auch billig eingerichtet. Zu mieten nur auf Telefonanfrage.

Automieten auf jeden Fall. Es sit sehr günstig bei Autoreisen.es, aber schrottige Autos. Besser über rentalcar.ro vorab die Preise vergleichen. Teneriffa zu entdecken macht am meisten Spaß mit dem Auto. Und es gibt vieles zu sehen, wie z.B. vulkanische Höhlen oder Seilparks, siehe auch http://de.tene.org/category/ausfluge/

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lapastorella !

Es lohnt sich sicher ein Mietwagen zu nehmen .

Am schönen Strand gelegen , wird man so etwas in Tenerife leider nicht mehr finden aber wohl gibt es noch sehr schöne kleine Hotels für Leute die mit dem Wagen alles in Ruhe auf eigene Faust entdecken möchten .

Ohne Pool aber auch ohne Stress und für wenig Geld bekommt man hier :ein schönes ( 8 gibt es ) Zimmer :

http://www.malpaistrece.es/

Abendessen in Casa Malpais Trece ist auch möglich .

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?