Wieviel Euro darf man nach Thailand einführen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Devisen (Bargeld oder Traveller-Schecks) dürfen in unbegrenzter Höhe nach Thailand eingeführt werden. Wenn der Wert der Devisen aber mehr als 10.000 USD beträgt, müssen diese Devisen deklariert werden. Bei der Ausreise aus Thailand darf man nicht mehr als den bei der Einfuhr deklarierten Betrag wieder ausführen. Angenommen, Du nimmst 100.000 Euro nach Thailand in bar, so ist das kein Problem, Du musst diesen Betrag nur auf dem Zoll-Zettel vermerken. Bei der Ausreise aus Thailand darfst Du dann maximal diese 100.000 Euro wieder mit Dir führen.

Dem stimme ich im großen und ganzen zu, aber zu bedenken ist, dass man maximal pro Person aus Deutschland 10.000,-- € ausführen darf inkl. Travelerchecks, die als Bargeld gelten. Jeder Betrag darüber ist anzumelden und sind Devisensteuern drauf zu zahlen.

Nur ein kleiner Tipp am Rande... was immer du mitnimmst... sichere dich gegen Diebstahl ab. Da erscheinen mir Traveller-Schecks die beste Absicherung zu sein.Denn ohne deine Unterschrift sind sie wert5los und du erhälst im Falles eines Diebstahls umgehend Ersatz.

Was möchtest Du wissen?