Wer hat Erfahrungen mit Flug buchen bei Tripado?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe schon einige Flüge und auch mal eine Lastminute Reise bei www.tripado.de gebucht. Es hat immer alles super geklappt. Gut war für mich, das die ein 24 Stunden erreichbares Serviceteam haben. Ich wollte von Bangkok aus meinen Flug umbuchen und dachte wegen der Zeitverschiebung in Deutschland erreiche ich niemanden bei Tripado, aber siehe da, auch nachts wurde mir kompetent weitergeholfen. Also ich kann Dir Tripado.de nur empfehlen.

Leider bin ich auf dieselbe Masche von Tripado hereingefallen, die ähnlich bereits von anonymous (22.08.2012 und 21.08.2012) beschrieben wurde:

  1. Flug mit den gewünschten Abflugszeiten ausgewählt
  2. persönliche Daten und Zahlungsinformationen eingegeben
  3. im letzten Schritt der Buchung wurde von Tripado ungefragt und ohne besonderen Warnhinweis ein anderer Flug (mit für mich nicht zu schaffender Abflugszeit) gebucht

Ich habe dann umgehend dort angerufen, und obwohl der Flug noch nicht bei der Airline gebucht war (d.h. noch kein E-Ticket ausgestellt war), mußte ich 50 Euro Stornierungsgebühr bezahlen. Mein Eindruck ist, daß diese Masche Teil des Geschäftsmodells von Tripado ist (denn das sind leicht verdiente 50 Euro). Daher werde ich in Zukunft um diese Firma einen weiten Bogen machen.

27.07.2016

lasst die Finger weg von tripado, der Geschäftsführer in 

tripado GmbH
Hauptstr. 77
78176 Blumberg
Herr Sylvio Lebek ist unseriös,redet sich raus, übernimmt keine Verantwortung und läßt einem im Regen stehen....

NIE mehr tripado !!! 

0

Unsere Flüge wurden storniert auf Grund des Coronoviruses, sie wurden vor einen halben Jahr bereits gebucht, bevor der Ausbruch bekannt war.

Schlechter Kundenservice, unfreundlich - nie wieder . Traurig das dafür noch eine Servicepauschale verlangt wird, wo die Stornokosten der Airline bei 0 Euro liegen, soll ich Tripado für den Aufwand 75 Euro noch zahlen.

Schlechter Kundenservice, unfreundlich - nie wieder . Traurig das dafür noch eine Servicepauschale verlangt wird, wo die Stornokosten der Airline bei 0 Euro liegen, soll ich Tripado für den Aufwand 75 Euro noch zahlen.

Von einer Buchung bzw. Zusammenarbeit mit tripado kann ich zu 100% nur abraten. Telefonisch ist niemand, zu keiner Zeit erreichbar! Ein Band sagt nur, wegen Überlastung kontaktieren Sie uns per Mail. Nach der Mail wartet man sehr lange auf eine Antwort. Unsere Flüge wurden von der Airline gecancelt und tripado hat einfach ohne Rücksprache einen späteren Flug gebucht, der uns aber nicht gepasst hat. Bei der Problembehandlung hatte man das Gefühl von Gleichgültigkeit und Desinteresse. Anders ausgedrückt: man ist als Kunde vollkommen unwichtig und egal! Für uns: Nie wieder tripado!!! Schöne Grüße Lothar

27.07.2016 

lasst die Finger weg von tripado, der Geschäftsführer in 

tripado GmbH
Hauptstr. 77
78176 Blumberg
Herr Sylvio Lebek ist unseriös,redet sich raus, übernimmt keine Verantwortung und läßt einem im Regen stehen....

NIE mehr tripado !!! 



0

Rückerstattung eines wegen Streiks gestrichenen Fluges zieht sich mittlerweile über knapp zwei Monate hin. Für die Bearbeitung der Refundierung ruft Tripado 25€ pro Person auf. Zunächst wurde telefonisch eine Bearbeitung binnen weniger Tage in Aussicht gestellt. Später wurde diese Aussage widerrufen und in einer Email ist nun von "bis zu 6 Wochen unter Umständen auch länger" die Rede. Auf erneute telefonische Anfrage gute sechs Wochen nach Erteilung des Refundierungsauftrages heißt es, wenn ich mich nicht gedulden könne möge ich mich doch an den Transportdienstleister, sprich die Airline wenden. Meine Bitte mir die Bestätigung der Airline über die erfolgreiche Einreichung der Refundierung weiterzuleiten, damit ich auf Grundlage dieser an die Airline herantreten kann, wollte man mir nicht erfüllen

Was möchtest Du wissen?