Sonderburg oder Apenrade?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, das kommt auch so ein bisschen darauf an, wohin ihr weiter wollt; beide Städte sind ganz nett, wobei ich persönlich Sonderburg (Sønderborg) leicht den Vorzug geben würde. Wenn ihr aber weiter Richtung Norden wollt, dann liegt Apenrade (Åbenrå) direkt auf der Route. Wollt ihr nach Fünen, liegt Sonderburg auf der Route. Wollt ihr in der Region Südjütland bleiben, spricht nichts dagegen, zwar in einer Stadt zu übernachten, sich aber beide Städte anzusehen, da sie mit dem Auto nur rund 40 Minuten voneinander entfernt liegen.

Rein einwohnermäßig ist Sonderburg fast doppelt so groß, wie Apenrade und hat z.B. mit dem Schloß und den Düppeler Schanzen auch mehr Sehenswürdigkeiten. Dennoch hat auch Apenrade eine ganz nette Einkaufsstraße und einige Museen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren mal vor einigen Jahren in Sonderborg. Und das war ein wunderbarer Ausflug. Das weiß ich noch wie heute.

Am meisten hatte ich unsere Wanderung am Hafen entlang in Erinnerung. Das war herrlich. Die Stadt war auch sehr malerisch.

Ich kenne Apenrade leider nicht. Aber ich kann dir ruhigen Gewissens sagen, dass Sonderborg absolut einen Ausflug wert ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?