Shaolin-Klöster in China?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann in vielen Klöstern in ganz Asien als eine Art "Mönch auf Zeit" leben, das ist regelrecht als touristisches Angebot buchbar. Da Du aber gezielt nach einem Shaolin-Kloster fragst, nehme ich an, es geht Dir um den Kampfsport. Ich glaube, nach allem, was ich bisher davon gehört habe, ist es da mit dem "Reinschmecken" nicht so weit her. Ich habe noch nicht gehört, daß jemand das Kloster als Unterkunft gewählt hat, tagsüber Ausflüge gemacht hat und dann ab und zu nach Lust und Laune mal eine Trainingseinheit gebucht hat. Hingegen habe ich schon mehrfach von Leuten gehört, die so etwas als "Sporturlaub" gebucht haben, denen ging es dann weniger um ein Kennenlernen des buddhistischen Glaubens oder der Lebensweise der Mönche, sondern darum, Kampfsport zu erlernen oder zu verbessern. Das soll ziemlich hart sein, man trainiert mit den chinesischen Novizen. Man muß sich den Regeln des Klosters unterwerfen, also morgens um 5 Uhr raus und all das, was dazu gehört. Wenn man dazu bereit ist, ist es nicht sehr schwer, so ein Kloster zu finden, das bieten viele an. Auf die Schnelle gegoogelt, hab ich dies gefunden, vielleicht hilfreich:

http://www.shaolinskungfu.com/Experiences_detail/newsId=c5566591-058f-4896-b4ae-0506af02f3ab.html

Wohlgemerkt, ich kenne aber niemanden persönlich, der das gemacht hat, nur über Hörensagen und das wurde dann meist mit einer gewissen "Ehrfurcht" weitererzählt. Kung Fu trainieren im Shaolin-Kloster, das hat halt was von Superheld. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fällt mir ganz spontan das Shaolin Kloster ein. Es liegt in der Provinz Henan, im Ort Dengfeng, am Berg Songshan. Dort wird auch die chinesische Kampfkunst Kung Fu gelehrt und die Mönche ausgebildet. Ob dieses Kloster auch Crashkurse für Touristen anbietet, kann ich dir nicht sagen. Ich hab dir hier mal einen Link für Shaolin Kung Fu Trainingsreisen. Vielleicht ist da ja was passendes für dich dabei. http://www.shaolin-wushu.de/ Übrigens: Beim Shaolin-Kloster kannst du auch beim Nachmittags-Training der Kungfu-Schüler zusehen. Es ist wirklich interessant zu sehen, mit welcher Disziplin dieses Training abläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?