Ist ein Gerichtstermin ein Grund um eine Reise zu stornieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Besten das JVEG durchforsten oder einfach mal beim Gericht anrufen, die helfen dir bestimmt. Aber du bist ja sicherlich dann Antragsteller, weiß nicht ob man das verschieben kann. Entweder deinen Anwalt fragen oder eben am Besten anrufen.

Deshalb hast Du ja einen Anwalt.. 

Er soll schlicht beantragen, den Termin zu verlegen.. Wenn es sich für Dich aber tatsächlich nur um eine "Kleinigkeit" handelt, kannst Du den Urlaub ja absagen. 

Für unbedeutende Fragen stehe ich übrigens, im Gegensatz zu Deinem Anwalt ohne Bezahlung, auch nur ungern zur Verfügung. 

Gerichtstermin von Anwalt verschieben lassen das dürfte kein Problem sein.

Was möchtest Du wissen?