Muscat an einem Tag - was sollte man sich dort anschauen?

1 Antwort

Hallo,

Ihr solltet Euch unbedingt den suq in Matrah, Al Bustan und die Sultan Qabus Moschee anschauen.

Vom Flughafen kommend könnt ihr zuerst die Moschee besichtigen, da diese noch ausserhalb der Stadt liegt.

Der Rest hängt von Eurer verfügbaren Zeit ab. Muscat ist inzwischen eine sehr weitläufige Stadt geworden. Ich vermute, Ihr macht dort einen stop-over.

Taxifahrer zu finden, die Euch die Stadt zeigen ist kein Problem. Oft hapert es mit den Englischkenntnissen der Fahrer. Handelt vorher einen Preis aus und erklärt wohin ihr wollt.

Bequemer und unkomplizierter ist es jedoch, einen Mietwagen zu nehmen. Allerdings könnte Euch die Straßenführung Probleme bereiten. Wenn Ihr Zeit habt, ist dies jedoch erträglich, denn so entdeckt man auch ungewollt Sehenswürdigkeiten, an denen man ansonsten vorbei gefahren wäre.

Muskat ist eine sehr sichere Stadt. Ich fahre seit acht Jahren hin und habe nie etwas unangenehmes erlebt.

Viel, viel Spass

Hier fragen Kreuzfahrt-Gäste an - die werden wohl kaum vom Flughafen kommen...

0

Tansania - Visum für mehr als 3 Monate

Hi

Ich habe folgendes Problem: Und zwar bin ich für 3 Monate in Tansania, Entwicklungshilfe in Moshi. Danach würde ich noch gerne 2-3 Wochen Urlaub dranhängen. Das Problem ist, dass mein Visum nur 3 Monate gültig ist. Davon ein längeres Visum zu beantragen haben mir alle abgeraten (ich glaube es gibt noch 1 Jahres Visa, die aber schwer zu bekommen sind?). Auf jedenfall hat mir ein Bekannter (hat mehrere Jahre in Tansania gelebt) empfohlen während meiner drei Monate einmal nach Kenia auszureisen und danach ein neues Visum zu beantragen. Nun meine Frage: Ist das überhaupt möglich? Ich müsste dann ja ein neues Visum beantragen während mein altes noch gültig ist. Moshi ist ja ziemlich nahe an der Grenze, wie schwierig ist es von da aus auf eigene Faust nach Kenia zu reisen?

Vielen Dank.

...zur Frage

Aida Kreuzfahrt Südostasien Februar 2016. Wie nach Kuala Lumpur?

Ich mache mit meiner Freundin im Februar 2016 eine Aida Kreuzfahrt in Südostasien. Dabei steuern wir auch Port Klang/Kuala Lumpur an. Da die Aida Ausflüge doch recht teuer sind, würden wir gern auf eigene Faust in die Stadt fahren. Laut Google Maps scheint es einen Zug vom Hafen ins Zentrum zu geben. Weiß jemand genaueres? Oder ist ein Taxi empfehlenswerter?

...zur Frage

1 Woche in der Umgebung von Singapur

Wir machen im Frühjahr eine Rundreise mit der AIDA, Start/Ziel ist Singapur. Wir verängern allerdings auf eigene Faust, und bleiben nach der Rundreise noch 1 Woche. Singapur haben wir dann allerdings eigentlich schon ausgiebig gesehen. Was könnte man denn noch so in der Umgebung interessantes erleben? (muss nicht unbedingt per Flug zu erreichen sein)

Haben da schon mal TIOMAN ins Auge gefasst. Aber wollte noch mal fragen, ob jemand vielleicht noch n Geheimtipp hat.

grüße

Thomas

...zur Frage

Aufenthalt in Muscat im Oman - ca. 10h - was machen?

Hi, ich habe demnächst auf der Reise nach Australien Aufenthalt in Muscat im Oman. Kann mir jemand was zu dem Flughafen sagen? Kriegt man da die Zeit rum? Worauf sollte man achten? Was ist sonst noch wissenswert?

...zur Frage

Ausflüge in Mexiko Yucatan mit 4,5 jährigen Kind?

Hallo, wir fliegen im März mit unserem 4,5 jährigen Sohn nach Mexiko, Playa del Carmen und überlegen welche Ausflüge von dort aus mit Kind geeignet sind? Ich denke einer der Parks Xcaret oder Xel-Ha ist sicher nicht verkehrt? Welcher ist der schönere? Ist es zu empfehlen ein Auto/Jeep zu mieten und unsere Ziele selbst anzufahren oder lieber mit einer geführten Tour? Hatten Chitzen Itza, Tulum und ganz evtl. Sian Kaan im Auge. Welches davon auf eigene Faust und was lieber mit Reiseleitung? Ist davon etwas total kindungeeignet? Letztes Jahr waren wir mit unsrem Sohn in der Dom Rep, dort hatten wir nur einen halbtages Ausflug gebucht, der hat ihm allerdings viel Spaß gemacht ;-) Würde mich über ein paar Tips freuen.

...zur Frage

Ich suche jemanden der mit mir im warmen Ausland 2015/2016 überwintern möchte! Kennt jemand ein Forum wo ich Gleichgesinnte finde?

Hallo der Robert hier. Wie schon gefragt suche ich jemanden (männlich/weiblich) der mit mir spätestens Ende November Deutschland verlassen und über den Winter ein warmes Land bewohnen möchte ( Bis Mitte/Ende März). Zu meinen Favoriten zählen derzeit Spanien, Malta, Teneriffa bin aber auch für neue Ideen aufgeschlossen Hauptsache an der Küste, den nasskalten Winter ausweichen und neue Erfahrungen sammeln. Kurz zu mir ich bin 26 Jahre jung, humorvoll, abenteuerlustig, locker und für den meisten Spaß zu haben und mache auch super gerne welchen. Ich bin selbständig und betreibe zu 100% meine Arbeit im Internet, daher kann ich überall hin verreisen, wo es Internet gibt (schnelles ;)^^) Bin auch stolzer Besitzer eines Bootscheines also man könnte auch mal in See stechen und hier auf eigene Faust das Meer entdecken. Wäre Klasse wenn ich hier jemanden anspreche und der/die Jenige sich hier meldet oder man mir eine Anlaufstelle gibt wo ich spontan noch einen finde :) Gruß Robert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?