Lignano - ist der große Trubel Anfang September schon vorbei?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Hauptsaison ist im September in Lignano vorbei, direkt alleine werdet ihr dort aber auch noch nicht sein. Gehe davon aus, dass knapp die Hälfte der üppig vorhandenen Liegestühle am Strand immer noch belegt ist. Unterm Strich: Anfang September ist für einen Urlaub in Lignano gut geeignet, denn das Wetter ist meist noch sehr schön (schlägt ini der Regel erst Mitte September um), die Quartiere sind deutlich günstiger als im August, und es tut sich was, ist aber nicht mehr sooo voll. Und Kinder lieben den Sandstrand, was auch für die benachbarten Orte (Bibione, Caorle usw.) gilt. Da sich die Orte ähneln, würde ich dorthin fahren, wo sich das am besten geeignete Quartier finden lässt. Gute Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im September ist deutlich weniger los. Wettermäßig kann es Mitte September schon etwas unbeständiger sein. Ist halt eine Glückssache! Ich find Lignano mit Kindern schon eine gute Wahl, die Kinder lieben den Sandstrand!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich bin kein Insider ;-)

Aber nachdem ich einmal für ein paar Tage in dieser Region war, weiß ich, dass diese Urlaubsorte für mich persönlich nix sind.

Im September dürfte der größte Trubel vorbei sein - dieser endet im Allgemeinen Ende August. Allderdings haben mache italienische Regionen bis in den September hinein Ferien und die Einheimischen bevölkern ja auch gerne selbst ihre Ferienorte.

Hier der italienische Ferienkalender:

http://www.feiertagskalender.ch/ferien.php?geo=3413

Also dürften die Liegen- und Schirmreihen noch eine Weile die Strände versperren ...

Eine Frage an Dich: Warum muss es unbedingt Lignano sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
italienfrage 09.04.2012, 09:40

Hallo Romy, danke für Deine nette Antwort. Ich will eigentlich gar nicht nach Lignano. Deshalb bin ich auch so unsicher. Wir haben 2 Kinder, die möchten mal einen Sandstrand sehen und da es nicht weit zu fahren ist (wir sind aus Bayern) bieten sich diese Orte eben an :-)). Ohne Familie würde ich auch einen anderen Urlaub bevorzugen. Oder hast Du mir vielleicht einen anderen Tipp? Wo es ruhiger ist? Da die Ferien, wie ich anhand deines LINK gesehen hab, auch in Venetien bis Anfang September dauern wird es noch voll sein :-(. Ach wie war das schön als wir noch nicht auf die Schulferien angewiesen waren.

0
RomyO 09.04.2012, 10:06
@RomyO

... oder Ihr fahrt nach Ligurien. Das ist ja auch nicht sooo weit von Bayern entfernt. Als schöne Gegend würde sich die Cinque Terre oder Umgebung anbieten.

http://www.5terre.de/straende.html

Die Ligurische Küste zwischen Genua und der französischen Grenze würde ich allerdings auch nicht unbedingt empfehlen. Die Orte sind zwar kleiner und nicht ganz so verbaut wie an der Adria, aber auch dort herrscht die Liegen- und Schirm-Seuche.

Insgesamt machte die Ligurische Küste auf mich aber einen sympathischeren Eindruck, als die obere Adria.

0
Adria33 10.04.2012, 11:39
@RomyO

Eine Anmerkung: Die Cinque Terre ist zum Wandern geeignet, aber nicht für einen Badeurlaub.

0

Lignano ist einfach super - nur im SEptember würd ich nicht mehr hin...Wetter kann schon schlecht sein...Trubel ist viel weniger das stimmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?