Karten für die Mailänder Scala?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor Ort wirst du dich wohl eher schwer tun. Die Tickets sind sehr begehrt und gehen doch immer recht gut weg. Wenn überhaupt, dann bekommst du an der Abendkasse nur schlechte Plätze, die übrigens noch immer verhältnismässig teuer sind.

Ich würde dir eher empfehlen die Karten vorab im Internet zukaufen, was am Besten über http://www.teatroallascala.org/en/stagioni/index.html geht. Dort kannst du auch direkt die Plätze auswählen und sieht die Unterschiede der Kategorien.

Das hängt ganz von der Vorstellung ab. Wenn in der Staatsoper in München oder Berlin was Gutes läuft, sind die Tickets auch heiß begehrt und schnell weg! Also: Probieren! Vielleicht kennst Du ja auch jemanden vor Ort, der Dir welche reservieren kann?

Mailand hat wohl momentan den blühendsten Schwarzmarkt ( pc auch "Sekundärmarkt" genannt )... da kann man zwar Karten bekommen, zahlt aber u.U. je nach Aufführung bis zum 10-fachen des Ticketpreises...Es gibt aber eien Reihe von Internetanbietern, die sowohl Tickets als auch gleich komplette http://www.ticketpool.de/tickets/mailaender-scala.php Lieben Gruss

Was möchtest Du wissen?