Gibt es Fast-Food-Restaurants in Reykjavik?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar doch. Z.B. Pizza Hut. Dort war war ich mal, ohne deren Fan zu sein. Immerhin waren Reykjavik und Fairbanks (Alaska) meine nördlichsten Pizzen ;)

Burgers gibt es natürlich auch. Solltest Du allerdings McDonalds suchen, wird es schwierig. Die haben sich aus Kostengründen während der Finanzkrise von der Insel zurückgezogen und sind nach meiner Kenntnis nicht zurückgekehrt. Dennoch scheinen die Isländer nicht verhungert zu sein. KFC ja,Subway und Burger King meine ich mehrfach gesehen zu haben.

Aber im Internet wirst Du sicher nach den Adressen fündig, wenn Du speziell wegen dieser kulinarischen Genüsse nach Reykjavik fahren wolltest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kentucky Fried Chicken: Faxafen Faxafeni 2; Bæjarlind, 201; Háholt, 270 Mosfellsbær

Burger King: Vesturlandsvegur

Tipp: Einfach Google Maps aufrufen, Stadt und Firmenname eingeben und schauen, wo sich die Pins in der Karte befinden. Beispiel: https://maps.google.de/maps?q=burger+king+reykjavik&hl=de&ie=UTF8&ll=64.120195,-21.825542&spn=0.027461,0.098619&sll=64.181268,-21.769409&sspn=0.876828,3.155823&t=h&hq=burger+king&hnear=Reykjav%C3%ADk,+Island&z=14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mc Donalds meines Wissens nciht - recht viel gibts in der Kringlan Mall, einen Subway in der Tanke hinter dem großen Park mit dem Teich an der Hauptstraße von wo aus man zum Airport abbiegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?