Individualreise über Reisebüros buchen

Das Internet stellt ja für diese Reiseart geradezu ein Eldorado dar. Aber wie steht es mit Euren Erfahrungen zum Buchen von Individualreisen über Reisebüros?

Zwei konkrete Fälle, die mich zu dieser Frage veranlassen:

  • Der Versuch, eine 1-wöchige Nil-Kreuzfahrt mit einer Woche Istanbul zu verbinden (vielleicht nicht sehr individuell :-) scheiterte bei 3 von 4 Büros an der Meinung, man könne nicht direkt von Ägypten in die Türkei fliegen. Das Vierte bewies das Gegenteil mit einem Reiseanbieter, der bei allen 4 Büros vertreten war.
  • Gemäß dem Motto "Support your local dealer" sollte für eine andere Reise der Flug beim Reisebüro gebucht werden. Der konkrete Flugwunsch wurde angegeben, sollte dort aber 49 Euro p. Pers. Buchungsgebühr kosten. Diese Kosten sind bei der Direktbuchung im Internet nicht mit angefallen.

Daher meine Frage: Wie sind Eure Erfahrungen?

Wie konkret wurde Euren Wünschen im Reisebüro entsprochen? Wie groß fandet ihr die Auswahl an Hotels gegenüber den großen Internet-Portalen? Konnten auch Unterkünfte angeboten werden, die nicht bei den großen Reiseanbietern im Katalog sind?

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen!!

P.S.: Die Vorteile der Büros wie Beratung, Sicherheit und Service sind selbstredend.

E - Sonstiges 61%
B - Reisebüro, meinen Wünschen wurde immer entsprochen 23%
C - Suche im Internet, frage dann aber im Reisebüro an 7%
A - Internet, suche und buche alles auf eigene Faust 7%
D - Lass mich im Büro beraten, buche aber meist im Internet 0%
Internet, Reisebüro
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Internet