Also wenn es einem graust, dann muss man sich belohnen. Ich nehme mal an, du musst reisen und machst das nicht zum Spaß und die Landschaft interessiert dich auch nicht ;-) Als erstes würde ich checken, ob es einen Speisewagen gibt und mir dort einen Platz reservieren. Wenn es geht, bleib lange dort und wenn du Glück hast, hast du interessante Tischnachbarn. Falls das nicht geht, würde ich mir sehr sorgfältig und sehr ausführlich ein Picknickpaket zusammenstellen. Nimm so viele feine Sachen mit wie du in 7 oder 8 Stunden essen kannst ;-) Dann noch gute Musik im ipod - so könnte ich eine 7 Stunden Fahrt schon aushalten.

...zur Antwort

Wenn es euch nicht zu kalt ist - bitte! Aber nur, wenn ihr auch mit dem Auto unterwegs seid, sonst würde ich mir das nicht antun 8-) dann lieber doch in der Stadt bleiben - vielleicht hier: "Ibiza-Feeling ist am Strand Zuid angesagt – Sand und Holzterrassen bestimmen das Bild des In-Orts. Baden ist zwar nicht drin, der Strand Zuid liegt auf einem Holzplateau, dafür sorgen Duschen für Abkühlung. Der Platz ist ohnehin eher für seinen extrem hohen Kommunikationsfaktor bekannt. In den langen Sommernächten stehen Live-Konzerte und DJing auf dem Programm."

...zur Antwort

Nach Paris fährt man, wenn man Kunst und Architektur liebt. Gerade Kunstliebhaber kommen in Paris voll auf ihre Kosten. "Einige der bekanntesten Museen haben in der Stadt der Liebe ihre Heimat gefunden. Das wohl bekannteste Museum in Paris ist der Louvre, der mit seiner einmaligen Kollektion die Menschen bezaubert". Für mich ein sehr wichtiges Museum befindet sich im Centre Pompidou." In einem einmaligen Standort beherbergt dieses eines der wichtigsten Museen der Welt und stellt die führende Kunstkollektion der Moderne und der Gegenwart in Europa aus." Falls du noch einen dritten Grund brauchst, um Paris zu besuchen, ist das das schon genannte Impressionistenmuseum im Orsay-Bahnhof ;-)

...zur Antwort

Wenn du auf die Zugspitze willst, (da fehlen dir nur ein paar magere Meter bis 3000) kannst du sogar fahren (musst aber nicht ;-) "Mit der Gletscherbahn geht es in wenigen Minuten direkt zum Gipfel auf 2.962 Meter. In der Gipfelalm und der Panorama-Lounge 2962 lässt sich in ungezwungener Bergatmosphäre herrlich entspannen. " Oder ist dir das dann zu komfortabel - schau dir die Zugspitze doch mal hier an: www.zugspitze.de

http://www.youtube.com/watch?v=EePK-XpFMV8
...zur Antwort

Du kannst auf jeden Fall nach Tschechien fahren - In Marienbad oder in Franzensbad darfst du ab 18 Jahren ins Casino. Der Eintrittspreis ist nicht sehr hoch - meist um die 10,-- Euro und du bekommst Jetons dafür, die du dann "verspielen" kannst. Meist gibt es freie Getränke oder sogar Häppchen - das finde ich ein sehr gutes Angebot - und die alten Heilbäder haben so einen Charme, das sollte zu deinen Vorstellungen passen 8-)

...zur Antwort