Also ich würde dir dann auch zu Dublin raten. Da ist immer was los :)

Galway ist zwar auch wunderschön, aber etwas kleiner. Das kannst du dir dann für dein Auslandssemester aufheben. Ist nämlich ne super Studentenstadt :)

...zur Antwort

Also Galway die heimliche Hauptstadt Irlands? Ist mir auch noch nie untergekommen.

Nichtsdestotrotz ist Galway einfach mal ne echt schöne Stadt mit ganz viel Leben darin. Was wohl gut und gerne an den vielen Studis liegen mag.

Ich würde es vom Flair beispielsweise mit Leipzig vergleichen. Auch wenn Leipzig natürlich viel größer ist.

Aber beide Städte erinnern mich ein bisschen aneinander, auch wenn sie natürlich was ganz Anderes sind.

Naja, und niemand würde bspw. Leipzig als heimliche Hauptstadt Deutschlands bezeichnen :)

Naja, auf jeden Fall ist Galway sehr schön und Dublin ist und bleibt Irlands Hauptstadt :)

...zur Antwort

Also ich hab mir immer irgendwelche Dinge mitgenommen, die mir unterwegs begegnet sind: ein schöner Stein vom Strand, eine Vogelfeder vom Wegesrand, ein paar Muscheln UND Schokolade, die es in Deutschland nicht gibt :-)

Ansonsten ist Whiskey natürlich gut :-)

Und ich habe mir in einem alten Buchladen in Tipperary bei dem nun leider verstorbenen Dichter Rudi Holzapfel, eine ganz alte PenguinBooks-Version von "Pride&Prejudice" von Jane Austen gekauft :-) Das wohl beste Mitbringsel überhaupt :-)

Also wenn du gern liest ....kauf Bücher! :-)

...zur Antwort