Welcher Reiseführer ist für Irland zu empfehlen?

3 Antworten

Ich bin mit dem Irland-visuell-Reiseführer von DUMONT durch Irland gereist. Der ist toll! Hat ganz viele Bilder. Hab darin während der Fahrten geschmökert :-)

Kann ich empfehlen! :-)

Aber Lonely Planets sollen ja die Besten sein. Am Besten man blättert mal in einer Buchhandlung die Reiseführer durch und nimmt den, der einem am meisten zusagt :-)

Zum Einlesen für ein neues Reiseland bieten sich die Geo Special Hefte an. Da erhälst du einen gutes Gefühl für ein Land. Dazu den Lonely Planet- wie von Praha bereits empfohlen- und du bist bestens ausgerüstet.

Als Individualreiseführer eignen sich Handbücher von Michael Müller oder Reise Know-how, viel Kulturelles bereiten auch Baedeker oder der Vis-à-vis-Guide auf, der Vis à vis ist ohnehin eine Übersetzung aus dem Englischen.

Backpacker ,Europa,Alleine nur mit Hund.

Hey, ich komme gerade erst aus Paris mit der Schulklasse und habe Blut geleckt:) Das hat mir sehr gefallen vorallem da ich auch oft alleine unterwegs war und garnicht aufgefallen bin:D Daher würde ich gerne mit Backpacken anfangen,ich habe einen Hund und wollte erstmal alles in meiner Umgebung abwandern da ich Schülerin bin war der Plan. Nur in den Ferien Backpackern!!! Möchte schon gerne was von der Welt sehen.

Nun ich würde mir gerne Tipps holen insbesondere da ich den Hund mit nehme! Natürlich nur in Ländern wo er mit hin darf.

Grosse frage ich bin 20und Weiblich wie ratsam wäre es jemanden mit zu nehmen? Und von welchen Ländern würdet ihr mir abraten vorerst dort hinzureisen da ich ja ohne Erfahrungen bin.

Und wie Backpackert ihr?Trampen?Nur Wandern?Tickets? Übernachtungen? und Wichtige Papiere?!

Lg

Gaby

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?