Ich bin kürzlich in Haan an einem scheinbar neu eröffneten Massagesalon vorbei gekommen.Dort werden traditionelle Thaimassagen angeboten. (Angebot z.Zt. 1 Stunde 20€)Leider kann ich keinen persönlichen Erfahrungsbericht abliefern, da ich bis jetzt keine Zeit hatte. Ich werde den Salon auf jeden Fall testen, da er einen guten Eindruck hinterlassen hat. Die Adresse lautet: Düsseldorfer Strasse 57/ 42781 Haan/ Mo-So 10:00-21:00Uhr (Termine nach Vereinbarung Tel: 02129-3475087)

...zur Antwort

Lesen, auf jeden Fall, aber ein Buch, das wirklich spannend ist und keine Lektüre, die Du vielleicht für die Uni lesen mußt oder ähnliches. Das geht nämlich schief. Was bei mir die Zeit wirklich schnell vergehen läßt, sind Rätsel,z.Zt. bevorzuge ich Sudoku. Wichtig ist dabei, dass es schwere Rätsel sein müssen, so dass Du Dich wirklich darauf konzentrieren mußt und auch eine gewisse Zeit benötigst, um diese zu lösen.

...zur Antwort

In Torquay wachsen tatsächlich Palmen! Ich hatte einmal einen Tagesausflug nach Torquay gemacht, und obwohl es nicht mehr Hochsommer war, gab es noch ein paar Wagemutige, die es sich am Strand(!) gemütlich gemacht haben. Strand, Palmen und auch sonst ein "mediterranes" Flair. Der Besuch in Torquay hat mein England-Bild definitiv (und unerwartet)erweitert.

...zur Antwort

Ich würde vor Ort die Tauchschulen ansehen und dann auch auf mein "Gefühl" achten. Nimmt man sich Zeit für Dich, auch wenn Du nur Informationen willst, sieht das Equipment gepflegt aus, sind Dir die Tauchlehrer sympathisch, usw.? Ein wichtiges Kriterium ist natürlich die Anzahl der Personen, die an einem Tauchkurs teilnehmen. Diese Zahl sollte max. bei 6 Personen liegen, besser 2-4 Teilnehmer.

...zur Antwort

Taxi geht natürlich immer, könnte aber etwas teuer werden. Öffentliche Busse sind eine gute Option, da billig und zuverlässig. Ausserdem ist die Entfernung zwischen den Pyramiden teilweise recht hoch zum Beispiel Tulum und Palenque.

...zur Antwort