Hey :)

Also die sichersten Länder sind es natürlich nicht. Trotzdem reisen ja ganz viele Leute auch in eurem Alter durch diese Länder. Wenn man in solchen Ländern reist, sollte man sich auf alle Fälle darüber im Klaren sein, dass es auch durchaus mal etwas bedrohlichere Situationen geben kann.

Grundsätzlich muss man aber auch immer unterscheiden, wo genau man in besagten Ländern reisen möchte. Es gibt durchaus Teile der Länder die man auf alle Fälle meiden sollte!

Aber auch in besagten Ländern gibt es natürlich touristischere Regionen, in denen auch das Reisen ungefährlicher ist. Zudem ist es schon mal gut, dass ihr zu zweit seit ;)

Ihr könnt ja sonst auch das Reiseziel nochmal gemeinsam überdenken. In Südamerika wäre zum Beispiel Mexico noch sehr interessant und dort gibt es viele Regionen in denen man gut reisen kann.

Neben der Sicherheit solltet ihr aber auch noch ein paar gesundheitliche Dinge beachten! Informiert euch auf jeden Fall rechtzeitig über notwendige Impfungen. Beispielsweise gibt es in Costa Rica ziemlich fiese Mücken, sodass man dort am besten nur lange Kleidung trägt.

Macht euch einfach nochmal Gedanken über euer Reiseziel und lasst euch ggf. auch mal von einer Argentur beraten, die solche Reisen anbietet. Müsst es ja letztendlich nicht über die machen, aber fragen schadet ja nicht :)

...zur Antwort

Ich trage immer meinen Laufgürtel :) Der ist ganz flach und somit unter der Kleidung nicht sichtbar. Außerdem hat er keine Schnallen, sodass er auch nicht unbemerkt von fremden Personen geöffnet werden kann.

Er besteht im Grunde aus einem durchgehenden Textilschlauch, in dem man seine Wertsachen unterbringen kann. Was nochmal für zusätzliche Sicherheit sorgt, ist dass die Öffnungen zum Gürtel innen liegen. Man würde also auf jeden Fall merken, wenn jemand versucht einen zu beklauen.

Ich hatte ihn jetzt schon zweimal mit im Urlaub und auch einmal auf einem Festival an. Ich habe ein Modell mit ziemlich schönem Muster, weswegen ich den Gürtel beim Festival sogar sichtbar getragen habe. Habe mich aber wegen den innen liegenden Öffnungen trotzdem noch sicher gefühlt. http://formbelt.com/

...zur Antwort

Denke es gibt wenige Länder, in denen es ungefährlicher ist zu reisen als in Italien.

Generell ist Reisen in Europa recht sicher. Ein gewisses Risiko bleibt natürlich bestehen. Aber auch wenn sie in Deutschland bleibt ist nie garantiert, dass nichts passiert...

Es gibt halt einige Regeln auf die man achten sollte und es ist schon sinnvoll nicht total blauäugig zu reisen. Hast du schon mal gefragt, ob sie nicht eine Freundin hat die mitreisen möchte? Zu zweit wäre es auf jeden Fall sicherer.

Grundsätzlich denke ich aber auf jeden Fall, dass es eine tolle Erfahrung ist mal eine Zeit lang alleine zu reisen und Italien ist dafür denke ich ein gutes "Einstiegsland".

...zur Antwort

Hallo,

also angedroht wird das anscheinend ziemlich oft, aber wirklich durchziehen tuen die das glaube ich selten. 

Ich glaube auch um ehrlich zu sein, dass die fremdes Gepäck überhaupt nicht durchsuchen dürfen. Außer natürlich ihr habt dem vorher durch irgendetwas zugestimmt.

Würde es halt wenn unauffällig transportieren und am besten mittig in der Tasche. Oder halt einfach dort kaufen...

...zur Antwort

Wende dich mal an Flightright. Mein Flug hatte auch mal deutliche Verspätung und die regeln das dann für dich :)

Musst halt am Ende einen Teil deiner Entschädigung abgeben aber dafür spart man sich halt das ganze Hin und her ;)

...zur Antwort

Also Emirates kann ich dir sonst auch auf jeden Fall empfehlen! Würde mich einfach zwischen den "besseren" Airlines entscheiden und dann bei denen nach dem besseren Preis gehen :)

Viel Spaß in down under!

...zur Antwort

Münster ist auch eine mega schöne Stadt und vor allem für Studenten ein Traum!

Finde Köln ist definitiv nicht die schönste Stadt, aber die Atmosphäre stimmt einfach. Die Leute dort sind super offen und freundlich. Finde das ist in den südlichen Städten öfters nicht der Fall.

Eigentlich ist es echt schwer die schönste Stadt zu benennen es gibt in Deutschland wirklich viele schöne Städte, die sich alle durch etwas anderes auszeichnen :)

...zur Antwort

Würde es in jedem Fall vorher mit dem Hotel abklären und mir das von denen eventuell sogar auch schriftlich geben lassen.

Nicht dass ihr nach Hamburg reist und dann hat sich das Hotel doch anders entschieden und ihr sitzt auf der Straße. 

...zur Antwort

Denke sich in dem Fall einen Anwalt zu nehmen lohnt sich nicht. Würde erstmal versuchen das mit den Eltern der Freunde zu klären.

Ansonsten sieht die Lage eher schlecht aus. Wenn deine Tochter freiwillig anbietet nicht mitzukommen, muss sie rechtlich gesehen auch leider die Konsequenzen dafür tragen.

Ist natürlich wirklich sehr ärgerlich :/ wie gesagt würde versuchen es so zu klären. Aber jetzt ein riesen Ding daraus machen würde ich nicht, dadurch wird das Verhältnis deiner Tochter zu ihren "Freunden" nur noch schlechter.

...zur Antwort