Wie kann ich in einem Bollywood-Film mitspielen?

1 Antwort

Liebe Oxana,

ich war selbst mal Statistin in einem Bollywood-Film. Eigentlich geht das sehr einfach, wenn Du mal Urlaub in Indien machst. In Mumbai tummeln sich dutzende von Headhuntern im Touristen-Viertel Colaba. Fast täglich stehen sie auf der Straße und suchen nach Touristen, die bereit sind für SEHR wenig Geld als Statist in einem Bollywood-Film mitzuspielen. Besonders große Chancen hat man allerdings, wenn man nicht indisch aussieht, also am besten blond und helle Haut. Die "Ausländer" sollen den Filmen einen internationalen Flair verleihen. Wenn Dich auf der Straße nicht ohnehin jemand anspricht, frag am besten in den billigen Backpackerunterkünften an der Rezeption nach. Die werden nämlich auch oft dazu angehalten, ihre Gäste anzusprechen und zu fragen, ob sie Lust hätten in einem Bollywood-Film mitzuspielen und haben die dementsprechenden Kontakte zu den Headhuntern.

So ein Dreh ist dann zwar schon mal eine Erfahrung, aber er dauert meist den ganzen Tag, oft bis in die Nacht und kann auf Dauer auch ein bisschen langweilig werden. Aber wenn Du ein Bollywood-Fan bist, sollte das keinen Abbruch tun.

Viel Erfolg und viel Spaß!

Vielen Dank für die Antwort. Aber ich kann ja nicht einfach nach Indien fliegen, um nicht zu wissen ob ich das schaffe oder nicht. Ich brauche am besten irgendeine Adresse z.b. Filmproduzenten oder so...wie auch immer,das ich mal ne Mail oder Brief hinschicke mit Fotos und sowaa...damit ich schon vorher kontatkiere...damit sich das dann der weite Weg sich auch lohnt...weil umsonst hinzufliegen, ist echt Geldverschwendung...

0
@oxana

Hallo oxana, eine direkte Adresse bei der Du Dich bewerben kannst habe ich leider nicht. Aber wenn Du doch so ein Bollywood-Fan bist, müsstest Du Dich doch eigentlich für Indien allgemein interessieren. Vielleicht machst Du ja doch Deinen nächsten Urlaub dorthin (Indien ist abgesehen vom Flug sehr, sehr billig zu bereisen) und Geldverschwendung ist eine Reise nach Indien niemals, Bollywoodfilm hin oder her.

0

Air India: Gepäck in Delhi durchcheckbar???

Hallo,

ich befinde mich gerade in Indien und werde in zwei Wochen meine Rückreise antreten. Ich habe diese bei fluege.de gebucht. Sie ist in drei Flüge geteilt. Der erste geht mit Air India von Chennai nach Delhi, wo das Flugzeug um 11:30 landet. Der zweite geht wieder mit Air India um 13:20 von Delhi nach Frankfurt und der dritte mit der Lufthansa um 21:45 von Frankfurt nach Berlin. Ich kann meinem Flugplan entnehmen, dass meine „E-Ticket-Beleg“-Nummer bei allen drei Flügen dieselbe und der „Buchungscode der Fluggesellschaft“ bei den beiden Flügen mit Air India derselbe ist. Ich fliege in Chennai am Anna International Terminal ab und lande in Delhi am Terminal 3. Mein Problem ist, dass die Zeit zwischen der Landung und dem Start in Delhi recht knapp bemessen ist. Wenn ich nach der Landung in Delhi auschecken und dann für den Flug nach Frankfurt wieder mit Gepäck einchecken muss, werde ich wohl den Flug nach Frankfurt verpassen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es nicht die Möglichkeit gibt, dass mein Gepäck, das ich in Chennai aufgebe, zumindest bis Frankfurt durchgecheckt wird.

In Frankfurt hätte ich genug Zeit, aus- und wieder einzuchecken, in Delhi aber kaum. Hat jemand Erfahrung mit Air India und/oder dem Delhi Airport? Oder vergleichbare Erfahrungen gemacht? Mein Eindruck ist, dass das möglich wäre, ich bin mir speziell in Indien diesbezüglich aber nicht hundertprozentig sicher. Falls die üblichen Hinweise, wie „ruf doch mal bei fluege.de“ oder „wende dich doch mal an Air India“ kommen, beides habe ich bereits getan. Bei fluege.de konnten sie mir keine sichere Auskunft geben und bei Air India war telefonisch bislang niemand zu erreichen und auf eine Antwort per Mail warte ich schon länger.

Vielen Dank schon einmal für Eure Mühen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?