Ich habe eine Reise gebucht mit meinem Rufnamen Gabi, in meinem Pass steht aber Gabriele kann das Probleme geben. Was muss ich tun, eine Änderung kostet 130,- ?

7 Antworten

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass das Probleme geben wird! Ich würde bei deinem Reiseveranstalter anrufen und nachfragen, ob man das noch kostenlos ändern kann, das ist ja keine Überschreibung auf eine andere Person sondern lediglich ein Fehler...keine Ahnung, ob die das machen, aber ignorieren solltest du es auf keinen Fall!...LG und gute Reise! ;)

Wie schon von suisso erwähnt bei einer Flugreise würd ich das auf alle Fälle ändern lassen.

Der Name am Ticket muss mit dem im Pass gleich sein. Sind teilweise auch bei Zweitnamen sehr streng.

Das ist mir auch schonmal passiert, ich denke es kommt sehr darauf an, wohin du fliegst. Bei einem Flug nach Amerika könnte es problematisch werden. Mein Flug ging damals nur nach Mallorca, da wurde das alles nicht so eng gesehen. Kann man sich ja auch denken, dass das der Rufname ist. Die zuständige Dame im Reisebüro hat mir auch gesagt, dass bei Spanienreisen Abkürzungen erlaubt sind. Von daher einfach nachfragen! Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?