Das kleine Einmaleins auf laotisch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn dir die Mühe mit dem Sprachenlernen nehmen willst, so kauf dir doch das Phrasebook von Lonelyplanet. Sehr informativ und gut strukturiert. Laotisch ist übrigens eng verwandt mit Thai, viele Wörter sind praktisch gleich. Die Schrift ist ähnlich, aber nicht gleich. In Nordostthailand (Isaan) wird praktisch die gleiche Sprache gesprochen, jedoch mit Thai geschrieben. Thais und Laoten verstehen sich eigentlich problemlos.

Ich habe Laos knapp vier Wochen bereist und habe alles auf Englisch gemanagt. Aber die wichtigsten Wörter wie Guten Tag (Sabai Dii), Auf Wiedersehen (Laa Koon), Danke (Koop Tjai) usw. stehen auch in jedem Reiseführer drin. Und die Menschen in Laos freuen sich riesig wenn du sie mit einem lächelnden Sabai Dii begrüßt.

Bei der "Kauderwelsch-Reihe" gibt es ein kleines Taschenbuch für Laotisch.mit Sätzen und einem Wörteranhang (mit oder ohne CD, die aber für die richtige Betonung sehr gut ist) Versuch's mal bei amazon.de oder bestelle es beim Verlag direkt www.reise-know-how.de.

Sabai di - Guten Tag Kopp chai lalai- Vielen vielen Dank Dschau su jung?- Wie heißt Du? Choi su *** - Ich heiße jong mi quam suk- schönen Tag noch sern seeb - Guten Appetit

Was möchtest Du wissen?