"Full English Breakfast"- gibt es das auch in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Seehund,

auch wenn du im Norden bist, aber vielleicht verschlägt es dich ja mal wieder nach Bayern zur lieben Verwandschaft:

Es gibt hier in München "The Victorian House" (mittlerweile mit 5 Niederlassungen).

Ich komme da öfters auf dem Weg zum Viktualienmarkt vorbei, das schaut so richtig schön britisch plüschig, aber edel aus (habe schon "reingelinst", denke, der Name ist Programm).

Kleiner Auszug aus der Karte gefällg:

Porridge

Gekochter Haferbrei mit braunem Zucker und auf Wunsch mit einem „Schuss“ Whiskey und wahlweise eine große Tasse Kaffee oder Tee

St. James

3 Spiegeleier mit gebratenem Speck und kleinen Bratwürstchen, Tomaten und Champignons, dazu frischer Toast, englischer Orangenmarmelade Butter und wahlweise eine große Tasse Kaffee oder Tee

Welsh Rarebit

2 Scheiben Toast überbacken mit einer Panade von Cheddar Käse, Milch, Mehl und englischem Senf verfeinert mit Worchestershire Sauce und wahlweise eine große Tasse Kaffee oder Tee - wahlweise mit Tomaten und Pilzen gebratenem Frühstücksspeck

... und vielerlei andere Varianten mit Eiern, Speck, Pilzen, Tomaten und Bohnen.

Hier der Link: http://www.victorianhouse.de/index.php?id=210

Du hast mich auf eine Idee gebracht. Muss ich mal aufsuchen. Ich mag das englische Frühstück nämlich auch recht gerne (bis auf Porridge)!

Denke aber, dass man in andern größeren Städten wie Hamburg etc. bestimmt solche "Spezial"-Cafés findet. Kennst du qype.com (tolles Portal mit Bewertungen für Restaurants/Bars etc. und auch v.a.m.)?? Vielleicht findest du da auch was in deiner Nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
03.03.2011, 09:36

Das könnte mich in den Süden treiben.... Habe gestern abend übrigens festgestellt, dass es auch Bayern an die Nordsee verschlagen hat :-)

Danke für deine schöne Antwort.

LG

0

Leider meines Wissens nach nicht wirklich. Es mag sein, dass es in der Nähe irgendeines britischen Stützpunktes so etwas gibt, aber ansonsten gibt es hierzulande (meist in Hotels) höchstens Eier mit Frühstücksspeck und als Würstchen Nürberger, was natürlich mit dem echten Cooked Breakfast höchstens am Rande zu tun hat.

Immerhin gibt es in Form von Food-from-Home einen Anbieter, der einem (tiefgekühlt) die Originalzutaten wie Würstchen und Bacon zuschickt, allerdings ist das wegen der Kühlbox ein relativ teures Vergnügen, Infos siehe http://foodfromhome.de/cat.1.8.php/Frozen-Chilled/

In der Metro gibt's bei uns zudem (nachgemachten) englischen Bacon, der immerhin so geschnitten ist, wie das Original.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
02.03.2011, 15:18

Danke!

0
Kommentar von Roetli
05.03.2011, 15:31

Was sollte ich mir unter 'nachgemachtem englischen Bacon' vorstellen???

0

meinst du jetzt ein BRISTISCHES Fruehstueck oder ein Irisches oder what?!?! Es gibt so viele verschiedene "Englsich Breakfasts" waer gut zu wissen was du genau suchst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von buecherwurm1971
03.03.2011, 07:51

@mehr, wenn Du Dich ein bisschen auskennen würdest, dann wüsstest Du, dass das "Irische" und das "Full English Breakfast" zwei verschiedene Sorten Frühstück sind...

0

Können Sie sich doch auch selbst machen, Sie wissen doch aus was esbesteht. Nur die Rashers bekommt man bei uns nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
04.03.2011, 20:54

Das war nicht die Frage- frustriert?

0
Kommentar von rfsupport2
05.03.2011, 12:22

Liebe/r Hausbootholiday,

bitte achte doch in Zukunft darauf, dass deine Antworten für den Fragesteller hilfreich sind.

Es ist ärgerlich per Mail über Antworten benachrichtigt zu werden, die nicht ernstzunehmen sind.

Vielleicht kannst du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien schauen unter http://www.reisefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße, Anna vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?