Funchal zählt deshalb zu den gefährlichsten anzufliegenden Flughäfen in Europa, weil dort plötzlich sehr starke Winde auftreten können, die den Start bzw. das Landen behindern können. Aber keine Sorge, die Piloten wissen Bescheid und haben das alles gut im Griff :-)).

...zur Antwort

Mit dem Auto ist es natürlich am praktischsten, auch falls ihr einen Shoppinganfall bekommt, in Prag kann man nämlich sehr gut einkaufen. Aber man benötigt in Prag unbedingt ein Hotel mit bewachtem Parkplatz, da die Autos gerne gestohlen werden. Zudem kann man in der Stadt kaum parken und bei Verstößen hat man schnell eine Parkkralle am Fahrzeug.

...zur Antwort

Ich habe vom Gardasee als Souvenir immer diesen Wein in den verschnörkelten Glasflaschen mit dem hohen Hals und der Strohumhüllung mitgebracht. Leider weiß ich den Namen gerade nicht, aber du wirst sie sicherlich gleich erkennen, wenn du sie siehst, es gibt sie eigentlich überall dort.

...zur Antwort

Zu den Top Ten der Weihnachtsziele gehören sicherlich auch Städte wie Paris und New York. Ich habe viele Bekannte und Freunde, die zu Weihnachten schon mal einen Städtetrip nach New York oder Paris gemacht haben (wobei New York der Renner ist, denn viele wollen die amerikanische Weihnachtsstimmung mal erleben bzw. ausgiebig xmas-Shopping machen). Wir haben aber auch Freunde, die regelmäßig über Weihnachten und Silvester nach Thailand (Ko Samui) fliegen, um dem Weihnachtstrubel zu entgehen.

...zur Antwort

Am Wörthsee und am Pilsensee kann man auch sehr gut Eislaufen, aber ich glaube nicht, dass es schon genügend Tage kalt war, um eine ausreichend dicke Eisschicht zu bewirken. Viele Seen haben auch unterirdische Quellen, die man nicht sieht und die nur ansatzweise zufrieren und dann bei Sonnenlicht schnell auftauen und die Gefahr, dass man einbricht, birgen. Man sollte sich vorher immer bei der Wasserwacht kundig machen, bevor man auf einem bayerischen See Eislaufen geht - nur so als Tipp nebenbei!

...zur Antwort

Den kleinen Zirkus an der Dachauerstr. habe ich auch gesehen. Er heisst BALDONI und aus einem der Zelte hat ganz neugierig ein Alpaca herausgelugt, das bedeutet, dass dieser kleine Zirkus auch noch Tiere hat bzw. wahrscheinlich einen Streichelzoo. Bestimmt ein Erlebnis für Kinder! Und Tickets kann man sicher nur vor Ort erwerben, ab Sa und So sind am Nachmittag sicherlich doch immer Vorstellungen.

...zur Antwort