Wo kann ich in München spät, gemütlich und reichlich frühstücken - hat jemand einen Tipp für mich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da empfehle ich dir doch gerne das Cafe Zimt in der Ehrengutstr. 9 (Isarvorstadt) - da kann man locker bis 15.00 Uhr frühstücken, schön sitzen, wenn die Sonne scheint sogar draußen - das Frühstück schmeckt fein und wenn du Kuchen magst, solltest du unbedingt den Mohn-Birnenkuchen probieren - guten Appetit! Info und Speisekarte findest du hier: www.cafezimt.de - ich sitze auf dem Sofa in der Ecke - winke mir mal ;-)

Solltest Du überhaupt noch in München weilen, empfehle ich Dir das Cafè Puck in der Türkenstraße. Da gibts alle Arten von Frühstück, auch Pancakes! Ist wirklich ganz nett von der Atmosphäre und drumrum gibt es auch noch genug anzusehen. Vielleicht danach gleich in die Pinakothek...?

Auch sehr schön und lecker sind folgende beide Restaurants: Das Cafe Puck in der Türkenstrasse gegenüber vom Sausalitos und das Cafe Vorstadt Cafe www.vorstadtcafe.de/, ebenfalls auf der Türkenstrasse, ca. höhe Siegestor. Bei beiden Restaurants ist meist eine Reservierung notwendig, da sie stets gut besucht sind. Viel Spaß beim Frühstücken!

Was möchtest Du wissen?