Unternehmungen für München im September außer Oktoberfest?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich persönlich würde zum Tegernsee fahren. Der See ist sehr schön, man hat eine schöne Sicht auf die Berge und ist mit der BOB recht hscnell vom HBF in München dort. Ihr solltet am Tegernsee auf jeden Fall im ehemaligen Kloster einkehren und dort essen.

Hallo Perola,

unter http://www.muenchen.de/verticals/Veranstaltungen/Veranstaltungskalender/September/322715/index.html findest eine recht gute Übersicht über die wichtigsten Termine im September. Besonders empfehlenwert finde ich das bereits erwähnte Isarinselfest, das Streetlife Festival Mitte September, Cirque du Soleil, für Fans natürlich auch das U2 Konzert am 15.9. Ausstellungen gibt es wie immer reichlich, aber das ist sicher Geschmackssache...

Vom vom 3. bis 5. September 2010 findet auf der Praterinsel und den Grünanlagen bis zur Ludwigsbrücke das erste Isarinselfest statt. Auf der Bühne am Vater-Rhein-Brunnen spielen Bands, auf den die Fußgängerbrücken finden Ausstellungen statt und es gibt zahlreiche Gastronomiestände. Festbeginn ist jeweils um 10 Uhr.

Da guckst Du am besten mal auf muenchen.de. Das offizielle Stadtportal bietet Infos zu aktuellen Ausstellungen, Veranstaltungen etc. Zudem gibt es einen Umlandguide mit Tipps zu Ausflügen rund um München. Da wird Dir sicher nicht langweilig werden! Du kannst wandern gehen, an den Tegernsee fahren, Neuschwanstein anschauen etc.

Gerade im Herbst an den Starnberger See mit der S-Bahn fahren. Oder ins Deutsche Museum gehen, wenns regnet. MfG

Was möchtest Du wissen?