Hier eine Übersicht der Strände im Norden, die ich rausgesucht habe:

Acharavi: bietet kilometerlangen Sandstrand, der abschnittsweise mit grobem Kies durchsetzt ist. Viele Stichstrassen führen von der Hauptstraße zum Meer.

Roda: Fortsetzung des Strandes von Acharavi. Von dort kann man schöne Strandspaziergänge nach Roda unternehmen. Entlang des Ortes bis zum Hotel Roda Beach zieht sich der weitläufige Strand (Sand mit Kieseln durchsetzt). Flach abfallend ist er auch besonders für Kinder geeignet.

Agios Spiridon: Der ca. 300 m lange "Hauptstrand" (Sand) ist für die gute Wasserqualität mit der blauen EU-Flagge ausgezeichnet. In der Hochsaison und an den Wochenenden sehr gut besucht. Vor der Taverne "Lagoon" führt ein Weg vorbei am Hotelkomplex zum "kleinen Strand" von Agios Spiridon - leider beeinträchtigt hier häufig Seetang das Badevergnügen und die Nähe des Hotels ist sicher auch nicht immer von Vorteil.

Almiros: Am kilometerlangen Sandstrand Almiros finden Ruhesuchende trotz des im Jahre 2005 eröffneten Hotels Almiros Garden einen geeigneten Badeplatz. Der Strandabschnitt zwischen Acharavi und dem "Kap Agia Ekaterini" bietet ausreichend Gelegenheit. Die häufig unter Wasser liegenden Felsplatten (etwas Vorsicht beim Einstieg in das Meer schadet nicht!) gehen wenig später wieder in sandigen Untergrund über.

Kassiopi: Es gibt einen schmalen Kiesstrand an der westlichen Bucht von Kassiopi, der hauptsächlich von den Gästen der dort ansässigen Unterkünfte besucht wird. Alternative: von der Ortsdurchfahrt am Hafen angekommen, erreicht man linker Hand in ca.10 Min. (Fussweg) kleine Kiesstrände.

Korfu - einer der Strände in Kassiopi: Beginnend am Hauptstrand wurde in den letzten Jahren ein schöner Rundweg gebaut. Vorbei an angelegten Badeterrassen und Ferienhäusern erreicht man die Badebuchten. Von dort führt der Weg weiter zum Hafen. In der Hochsaison sind die Strände gut besucht!

Logas Beach in Peroulades auf Korfu: Die schmalen Sandstrände unterhalb der Steilküste sind wegen ihrer wunderschönen Lage sehr beliebt. Eine Treppe führt hinunter zu den Stränden. Die zunehmende Erosion der letzten Jahre birgt allerdings die Gefahr herabstürzenden Gerölls. Baden dort aus meiner Sicht nicht mehr gefahrlos möglich!

Sidari: Die Steilküste in Sidari mit den beeindruckenden Felsformationen bietet an vielen kleinen Buchten Bademöglichkeiten. Der Ort verfügt über einen langen Sand-/Kiesstrand. Ruhige Plätze sind allerdings selten - der Ort ist geprägt von britischen Touristen, zumindest in der Hochsaison.

Quelle: corfu.de

...zur Antwort

Bei bestfewo kann man super filtern (Angeln, Küche, Seeblick etc.), du solltest mal nach Ferienhäusern in Krakow am See, Plau am See, Wustrow (Strelitz) schauen. Auch für 2-3 Personen.

...zur Antwort

Belfast ist ein echter Geheimtipp was Städtereisen betrifft und wurde den dortigen Bau der Titanic berühmt. Also ich finde das reicht ja schon um die Stadt mal zu besuchen abseits von den großen Touristenmetropolen.

Was gut sein soll ist das Titanic Belfast Museum oder das T13, Irlands grösstes Skate-, BMX- und Breakdance-Center oder die irische Spezialität Kartoffel­püree, Wurst, Zwiebeln in der The Crown Bar, einem sehr berühmten Pub… Aber bei TripAdvisor gibt’s bestimmt noch viel mehr Vorschläge, was evtl deinen Interessen entspricht.

...zur Antwort

Auch in der Vorkarnevalszeit ist Venedig eine Reise wert. Die Stadt ist auch im Winter bezaubernd und hat einen ganz eigenen Charme. Der Markusplatz ist auch im Winter gut besucht, so dass du viele Sehenswürdigkeiten erkunden kannst. Ich bevorzuge ohnehin nicht die heißen Monate, da der Menschenansturm und die Hitze dann gerade in den engen Gassen von Venedig unerträglich sind.

...zur Antwort

Ich würde auch eher den Frühling empfehlen. Falls ihr die Stadt besichtigen wollt, ist es nicht zu voll und auch die Museen wie z.B. Musée des Beaux-Arts sind noch gut zu bewältigen. Im Sommer ist es, natürlich auch schön, aber viel voller und heißer.

...zur Antwort

Hallo, Freunde von mir sind auch schon einmal von München zum Schloss Neuschwanstein gefahren und fanden es sehr stressfrei. Ich galube nicht, dass man damit etwas falsch machen kann. Das Gewusel auf dem Parkplatz spart man sich auf jeden Fall!

...zur Antwort

Also ich kann nicht sagen, dass zu Silvester viel in Istanbul los ist. Die meisten feiern eher zu Hause im Freundes-und Familienkreis. Vom Taksim-Platz würde ich mich zu dieser Zeit eher fern halten. Zum Weggehen sind Hotels zu empfehlen, wie Hilton, Kempinski oder Clubs in Ortaköy oder Rreina. Soweit ich weiß, wird in Istanbul nicht geböllert, vielleicht ist das aber inzwischen anders. Mein Silvester in Istanbul ist schon einige Jahre her.

...zur Antwort

Natürlich wird in Russland auch Weihnachten gefeiert. Die russisch-orthodoxen Christen feiern allerdings am 7. Januar. Nach der Oktober Revolution 1917 wurden viele religiöse Feste wie Weihnachten verboten, doch inzwischen ist der 7. Januar wieder zu einem offiziellen Feiertag erklärt worden. Gerade in St. Petersburg herrscht eine wundervolle Weihnachtsstimmung und ist eine Reise wert!

...zur Antwort

Ein gutes Buch macht meiner Meinung nach jede Reise erträglich. Falls man das nicht so gut verträgt, kann man auch einen Laptop mitnehmen und einen Film schauen oder Spiele spielen. Gut finde ich auch immer Kreuzworträtsel zu lösen. Zur Abwechslung kann man auch mal einen netten Brief an die Daheimgebliebenen schreiben.

...zur Antwort

Ich finde, dass der Kaiserschmarn im Restaurant "Zum Straubinger", der heißt dort "Tante Finis Mandelschmarrn", am besten in ganz München schmeckt- sollte man unbedingt dort probieren!

...zur Antwort

Hallo PamCake! Am besten ist es im Dezember oder Januar nach Panama zu reisen. Zu der Zeit herrscht Trockenzeit und es gibt nur wenig Regen. Auch der Darién-Gap beitet zu dieser Zeit super Wandermöglichkeiten. Für Costa Rica ist auch die Zeit von Dezember bis April am besten geeignet.

...zur Antwort

Von September bis November kann man wohl noch schwimmen gehen. Das Wasser hat dann noch etwa 22 bis 26 Grad und es regnet noch nicht so stark. Von Dezember bis Februar ist es allerdings so 10 bis 15 Grad und besonders nachts schon sehr kalt.

...zur Antwort