Kann, muss aber nicht. Im Vornamen sind die Fehler nicht gaaanz so kritisch wie beim Nachnamen. Aber ich würde mich auf jeden Fall bei der Airline oder beim Reisebüro melden, damit auch wirklich nichts schiefgehen kann.

...zur Antwort

Nein, es ist natürlich kein Problem von Nordirland nach Irland zu fahren. Es gilt einfach zu beachten, dass Irland natürlich eine andere Währung hat ;)

In Nordirland war ich nur ganz kurz, aber ich denke Belfast ist sicher sehenswert. In Irland natürlich Dublin! Unbedingt! Ich find die Stadt wirklich toll, mit tollen Leuten und einer schönen Musikszene und der Ausgang kommt sicher auch nicht zu kurz. Galway und Cork hat mir auch sehr gut gefallen. Wenn du in Irland bist, würde ich mich aber nicht zu sehr auf die Städte fokusieren, die Landschaft an sich und auch die Leute dürfen meiner Meinung nach nicht zu kurz kommen. Ist nämlich wunderschön da :)

...zur Antwort

Die Storniversichreung zahlt nur bei guten Gründen. Todesfälle, Krankheiten und so weiter. Alles genauere sollte in den AVB der Versicherung stehen!

...zur Antwort

Natürlich kannst du da auch baden ;) Google mal 'Badi Luzern' da kommt einiges! (Badi ist das schweizerdeutsche Wort für Badeanstalt) Gibt aber auch sicher Plätze, wo du einfach so baden kannst. Ich kann dir jetzt keinen nennen, aber ich kenne keine schweizer Seen wo man das nicht könnte ^^

...zur Antwort