Welcher Anbieter für Kreuzfahrten hat besondere Angebote für große Familien im Programm?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Aida Schiffe-

auf den meisten Schiffen fahren die Kinder sehr preiswert bis umsonst mit (In den Kabinen der Eltern) Und die Betreuung für Kinder ist auf den Schiffen super gewährleistet.

(PS: ich mache dieses Jahr auch eine - Spitzbergen und Nordkap- Juhu)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, COSTA (auf jeden Fall die Costa Luminosa) offeriert das. Kinder reisen gratis und sie offerieren tagsüber ebenfalls ein Kinderbetreuungsprogramm (ebenfalls deutschsprachige). Sie können auch miteinander auf dem Buffet-Deck Mittagessen, wenn die Eltern zB. auswärts sind oder an einem Ausflug teilnehmen. Ich weiss aber nicht genau ab und bis zu welchem Alter, da müsstest Du Dich bei Costa selber oder bei Deinem Reiseveranstalter informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir da auch AIDA und zudem Costa und MSC empfehlen. Alle diese Redereien sind grundsätzlich für Familien sehr gut geeignet, ist aber von Schiff zu Schiff natürlich wieder unterschiedlich ;D Zudem sind auch bei allen drei Redereien sehr gute Kinderpreise bzw. 'Familienangebote' vorhanden. (Kabinen mit Verbindungstüre, etc.)

8 Personen sollte eigentlich bei keinem Reiseveranstalter ein Problem sein denke ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Hilga,auch ich würde Dir den Rat geben AIDA Schiffe für diesen Zweck zu nutzen. 1. .AIDA-Schiffe sind bedingt durch ihr Konzept Spiel,Spaß ,Ungezwungenheit ,lockerheit mehr auf Gäste aller Altersgruppen eingestellt. 2.Du hast z.B. keinen Zwang durch eine feste Tischzeit .Es gibt keine feste Sitzordnung, fast alle Tische haben Platz für 8 Personen und auf einem AIDA Schiff sind die Gäste mehr darauf eingestellt das Kinder mal etwas lauter sind. 3.Das Spiel und Spaß-Programm spricht alle Altersgruppen an .Gerade die Kinderbetreuung in Gruppen ist große Klasse. Dazu eine kleine Begebenheit: Am Seetag wurde an Deck nachmittags früher "Wetten dass" gespielt .es konnten Wettfragen auf Zetteln an den Moderator abgegeben werden.Ein Vater schrieb scherzhaft auf "wetten dass " Sie meinen Sohn Martin nicht finden ? Ich habe ihn auch schon zwei Tage nicht mehr gesehen !!! 4. Es gibt eine alterdifferenzierte Organisation der Aktivitäten auf dem Schiff wenn Ihr es wollt, erhalten die Kinder eine fast rundrum Betreuung und Ihr habt auch mal Eure "Freiräume". 5.Die Ernährung in den großen Selbstbedienungsrestaurants läßt Euch und den Kinder viel Spielraum es kann die ganze Woche Pommes oder Fischstäbchen geben. 6.Die Bordsprache ist Deutsch wenn mal eine Durchsage kommt,kann die jeder verstehen Ich bin kein AIDA-Vertreter nur nach einigen Kreuzfahrten auf einigen Schiffen kann man sich ein solides Urteil bilden.Überzeugen Sie Ihren Mann er wird es nicht bedauern. Viele Grüße Dietrich aus Halle/saale

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als wirklich Familienfreundlich kann ich dir Costa empfehlen! Zum einen natürlich wegen den Angeboten: Kinder bis einschließlich 18 Jahre reisen bei 2 vollzahlenden Reisenden kostenlos in der selben Kabine mit!! Solch ein Angebot findest du bei keiner anderen Reederei! Zusätzlich haben die neuen Schiffe von Costa ein rießen Bereich für die Kids, egal ob die ganz kleinen oder die etwas größeren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also ich habe hier über Pfingsten eine Kreuzfahrt mit Badeurlaub gebucht. War eine schöne Reise, vll. ist ja auch was für dich dabei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal auf Urlaubspiraten.de, da findest du oft sehr günstige Angebote für Kreuzfahrten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?