An der französischen Atlantikküste in der Umgebung um Bordeaux gibt es eingige größere Seen, die sich zum Windsurfen und Segeln eignen das wären z.B. Lac de Hourtin und Lac de Lacaneau, wo es auch einige Campingplätze gibt.

...zur Antwort

Auf jeden Fall mit Mietwagen, wenn man nicht nur in der Umgebung von Dublin bleiben möchte. Am besten schon von zu Hause online ab Flughafen Dublin buchen. Ist biliiger. Die meisten Mietwagen-Verleiher haben einen Shuttle-Service, der einen dann zum Verleih in Airport-Nähe bringt. Falls du noch keine hast, besorg dir rechtzeitig eine Kreditkarte. Ohne geht die Reservierung nicht, ebenso bei der Hotelreservierung. In Dublin selbst- es sei denn, du suchst dir ein Hotel nicht direkt in der City und mit Parkmöglichkeit - nur per Bus und Taxi, das einzige, was dort verhältnismäßig günstig ist. Aber trotzdem eine tolle Stadt!!

...zur Antwort

Meine Tochter hat darüber auch eine nette Familie in Irland gefunden. Nach ein paar E-mails und Telefonaten kann man schon einigermanßen abschätzen, ob es passen würde und man nicht nur als preiswerte Arbeitskraft gesucht wird. Frag auf jeden Fall nach, was und in welchem Umfang von dir Hilfe bei den Kindern und im Haushalt erwartet wird.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.